Toshibas SSD-Festplatten, SSHDs und SD-Speicherkarten zur IFA 2013

Die IFA 2013 in Berlin wird ab dem 6. September 2013 bis 11. September 2013 wieder einmal stattfinden und Toshiba Electronics Europe wird ebenfalls vertreten sein, mit einem Schwung an neuen SSD-Festplatten, SD-Speicherkarten und SSHDs der nächsten Generation die ihr in der Halle 21a vorfinden könnt.

Zur Messe wird Toshiba zum Beispiel die neue SD-Karte Exceria Pro UHSII präsentieren, die als weltweit schnellste SD-Speicherkarte Geschwindigkeiten mit bis zu 240MB pro Sekunde beim schreiben erreichen soll. Außerdem wird man die neue FlashAir SDHC-Speicherkarte mit 16GB Speicherplatz und integrierter WLAN-Funktion präsentieren, die auch zum nachrüsten der WLAN-Funktion in Notebooks und Desktop-PCs genutzt werden kann.

Ebenfalls auf der Messe wird man die neuen SSD-Festplaten der THNSNH-Serie zu sehen bekommen, die vor allem in den Bereichen an High-End Notebooks, Desktop-PCs und Tablet-PCs zum Zuge kommen sollen. Die neuen SSDs werden in Kapazitäten von 60GB bis 512GB erscheinen. Neben den SSD-Festplatten wird auch die nächste Produktgeneration der SSHD-Laufwerke vorgestellt werden.

Die neuen SSHD-Laufwerke sind in einem 2.5-Zoll / 6,4-Zentimeter Gehäuse untergebracht mit einer Bauhöhe von sieben Millimetern und bieten bis zu 500GB an NAND Flash-Speicherplatz an. Diese Modelle eignen sich unter anderem zum Einbau in schlanken Notebooks oder auch kleineren Desktop-PCs. Den Stand von Toshiba findet ihr wie bereits gesagt in der Halle 21a vor.

Toshibas SSD-Festplatten, SSHDs und SD-Speicherkarten zur IFA 2013

Quelle: Toshiba

Kommentar schreiben