Toshiba Canvio Basics: externe USB 3.0 Festplatten mit bis zu 2TB

Aus dem Hause Toshiba und dem Bereich der Massenspeicher können wir euch nun die neue Linie der Toshiba Canvio Basics Festplatten vorstellen, die als externe Modelle per USB 3.0-Schnittstelle an Notebooks und Desktop-PCs angeklemmt werden können.

Die neuen Toshiba Canvio Basics Festplatten werden in den drei Kapazitäten mit 500GB, 1TB (1000GB) und 2TB (2000GB) an den Start gehen und sind ab dem August zu Preisen von 55€, 69€ und 105€ erhältlich. Alle Festplatten sind mit einer USB 3.0-Schnittstelle ausgestattet, die eine Bandbreite mit bis zu 5Gbit/s bei der Datenübertragung unterstützt. weiterhin kommt ein Puffer von 8MB Größe zum Einsatz und die durchschnittliche Suchzeit ist mit nur 12 Millisekunden angegeben.

Die Festplatten sind in Gehäusen mit den Abmessungen von 119 x 79 x 15 Millimetern beziehungsweise bei der zwei Terabyte Version mit 119 x 79 x 20,5 Millimetern (Tiefe, Breite, Höhe) untergebracht. Das Gewicht umfasst rund 240 Gramm. Zum Lieferumfang der Festplatten gehört ein USB 3.0-Kabel für die Datenübertragung und die Energieversorgung, eine Schnellstart-Anleitung und die Festplatte selbst. Als Systemanforderungen ist ein Windows-Betriebssystem ab Windows 7 nötig, sowie freie USB-Anschlüsse.

Die Toshiba Canvio Basics Festplatte:

  • Speicherkapazität 500 GB, 1 TB oder 2 TB
  • Schnittstelle USB 3.0
  • Transferrate Bis zu 5,0 Gbit/s
  • Durchschnittliche Suchzeit 12 ms
  • Pufferspeicher 8 MB
  • Abmessungen 500 GB, 1 TB: 119 (T) x 79 (B) x 15 (H) mm, 2 TB: 119 (T) x 79 (B) x 20,5 (H) mm
  • Gewicht Max. 240 g
  • Farbe Schwarz
  • Lieferumfang: Portable Festplatte Toshiba Canvio Basics, USB-3.0-Kabel (USB-2.0-kompatibel), Quick Install Guide
  • Systemanforderungen Microsoft Windows 8.1, 8, 7, ein freier Port USB 3.0 oder USB 2.0
  • Preise: 55€, 69€, 105€
  • Erhältlich: Ab August 2014

Toshiba Canvio Basics

Quelle: Toshiba

Kommentar schreiben