Sony Playstation Vita TV – Spielkonsole meets Set-Top-Box

Als nächste Ankündigung aus dem Hause Sony können wir euch nun die neue Playstation Vita TV vorstellen, wobei es sich um ein ganz neues Produkt handelt, das eine Spielkonsole mit einer Set-Top-Box verbinden soll.

Die neue PS Vita TV wird unter anderem als Set-Top-Box zur Wiedergabe von Inhalten und auch Spielen ausgelegt sein und erscheint dabei in einem kleinen Gehäuse mit den Abmessungen von 6×10 Zentimetern. Die Box kann unter anderem die Spiele der tragbaren Playstation Vita Spielkonsole wiedergeben und lässt sich auch mit den Playstation-Controllern nutzen, um Spiele zu spielen. Außerdem kann man Inhalte wie Musik oder Filme direkt auf einen Fernseher streamen lassen.

Im Bereich der Technik steht unter anderem ein Kartenslot für Memory-Speicherkarten zur Verfügung, Schnittstellen für USB 2.0, HDMI und der interne Speicherplatz ist mit 1GB angegeben. Bereits am 14. November 2013 soll die neue Vita TV in den ersten Ländern zu haben sein, zu einem Preis von rund 80€. Alternativ wird man auch eine Variante für rund 120€ in petto haben, die mitsamt einer 8GB Speicherkarte und einem DualShock3 Controller zu haben sein wird. Ob die Konsole auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Ein Teaser-Video haben wir euch noch zusätzlich zum Beitrag hinzugefügt.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Sony Playstation Vita TV :

  • Gehäuse mit 6×10 Zentimetern Abmessung
  • Schnittstellen: USB 2.0, HDMI
  • 1GB interner Speicherplatz
  • Memory-Card Kartenslot
  • Kompatibel mit Playstation Vita Spielen
  • Kompatibel mit DualShock3 Controller
  • Preis: ab 80€ (Basis-Variante) und 120€ (Controller+Speicherkarte)
  • Erscheinungsdatum Asien: 14. November 2013

Sony Playstation Vita TV - Spielkonsole meets Set-Top-Box

Quelle: Sony

Kommentar schreiben