Schütze deine Geräte: Kaspersky Lab mit neuem Kaspersky Internet Security-Multi Device 2016 (Sponsored Post)

avtestlogoDie Nutzung der Internet-fähigen Geräte nimmt zu und gleichzeitig steigt auch die Rate der Cyber-Angriffe auf Geräte. Ist ja klar, immer öfter gehen wir mit mehreren Geräten und unseren zugehörigen Identitätsprofilen ins Internet. Wir gehen online shoppen am Morgen, wenn wir mit der Bahn zur Arbeit fahren und suchen uns kurz die neuesten Filme auf dem Tablet aus, wenn wir Mittagspause im Büro haben. Dadurch hinterlassen wir überproportional mehr Sicherheitslücken als je zuvor. Der sichere und richtige Umgang und die Handhabung unserer Daten wir wichtig. Wichtiger werden entsprechender umfassender Schutz vor Viren, Spyware, Internetbedrohungen uvm.

Kaspersky Internet Security-Multi Device 2016 – Sicherheit für mehrere Geräte
Aus unserer Sicht eines der spannendesten Features von Kaspersky Internet Security-Multi Device 2016 die ganzheitliche Sicherheit für PC, MAC und mobile Geräte. Jeder kennt es, für intensive Aufgaben wird gerne der PC oder MAC verwendet für schnelle und kleine Tätigkeiten nutzen wir immer mehr unsere mobilen Geräte wie iPhone, Tablet und Co. Dennoch unsere Nutzungsdaten, Zahlungsinformationen und Identitäten die dabei durch das World Wide Web schwirren bleiben die gleichen, nur werden diese über unterschiedliche Geräte übermittelt. Kaspersky Internet Security-Multi Device 2016 bietet für dieses Problem als Softwarelösung den Benefit, dass alle Geräte immer und überall sicher und frei von Bedrohungen sind.

Zusätzlicher Schutz beim Online-Banking und –Shopping
Heutzutage shoppen wir nicht mehr nur in einem echten Ladengeschäft. Der größte Teil unserer Investitionen und Einkäufe tätigen wir im Internet. Sogar unsere Bank-Angelegenheiten werden via Online-Banking erledigt. Geht ja bequem und gut vom Sofa aus. Aber auch hier agieren wir mit sensiblen Daten, welche auch intensiv geschützt werden müssen. Kaspersky Internet Security-Multi Device 2016 bietet mit hier einen geschützten Modus für Modus für Webseiten bei dem „sicherer Zahlungsverkehr“ bestmöglich als User angewandt werden kann. Diese einzigartige Technologie minimiert das Risiko durch Cyberkriminelle oder desolaten Finanztransaktionen und die neuen Schuhe kommen nicht nur sicher an, sondern wurden auch sicher bezahlt.

Schutz für den User – Einfach und gut
Die 2016 Version von Kaspersky Lab überzeugt aus mehreren Perspektiven. Erstens, Kaspersky ist bekannt dafür gute, komplette Software-Lösungen für Interentschutz anzubieten. Die Weiterentwicklung, die dafür sorgt, das Schutzeinstellungen und Vorkehrungen vom User noch einfacher und effizienter vorzunehmen sind, finden wir gut. Preis-Leistung ab ca. 50 Euro ist auch wirklich in Ordnung, wenn man sich vor Augen führt, dass PC oder MAC und alle mobilen Geräte vor Internetbedrohungen geschützt sind.

Alle weiteren Infos unter:
Kaspersky Lab | Produktseite mit KaufoptionFacebook, Twitter und YouTube.

Kaspersky Device 2016

Sponsored Post von Kaspersky

Kommentar schreiben