Samsung Galaxy S3 Smartphone: Android 4.3 Jelly Bean Update bestätigt

Vor einigen Monaten konnten wir euch bereits die Ankündigung präsentieren, dass das Android 4.2.2 “Jelly Bean” Update für das Samsung Galaxy S3 Smartphone im Web geleaked ist.

Nun haben wir ein paar weitere kleine Informationen zum nächsten Update vorliegen, das mit Android 4.3 “Jelly Bean” folgen wird. In den Foren der deutschen Telekom sind die ersten Gerüchte zum kommenden Update aufgetaucht, die laut einem Support-Mitarbeiter im Forum bestätigt worden sind.

Für das Samsung Galaxy S III (GT-i9300) Smartphone von der Telekom soll allerdings kein vorheriges Update auf Android 4.2.2 “Jelly Bean” erfolgen sondern man wird wahrscheinlich direkt den Sprung auf Android 4.3 “Jelly Bean” wagen. Beim Samsung Galaxy Note II Smartphone soll das gleiche Prozedere stattfinden. Einen genauen Zeitplan ab wann die neuen Updates ausgerollt werden, gibt es allerdings noch nicht.

Das Samsung Galaxy S3 Smartphone ist nach wie vor in Deutschland erhältlich und wird über zahlreiche Online-Shops und Netzanbieter zu einem Preis ab rund 219€ ohne Vertrag angeboten. Das Smartphone gibt es zum Beispiel bei Notebooksbilliger.de zum Preis von 239€ oder via Amazon.de ab 362€ zu kaufen.

Zu den technischen Highlights zählt das 4,8-Zoll HD Touchscreen-Display mit Super AMOLED Technologie, das eine 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel unterstützt. Dazu folgt ein Samsung Exynos Quad-Core Prozessor mit 1,4GHz Taktfrequenz hinzu, eine 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite, HSDPA+ 21Mbps und in der Werksvariante kommt Android 4.0 “Ice Cream Sandwich” zum Einsatz.

Samsung Galaxy S3 Smartphone: Android 4.3 Jelly Bean Update bestätigt

Quelle: IntoMobile.com

Kommentar schreiben