Samsung Galaxy Note 2 vs Galaxy S3 Vergleich: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Smartphones

Samsung Galaxy Note 2 vs Galaxy S3 Vergleich: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der SmartphonesIn unserem nächsten Vergleich wollen wir auf die zwei Spitzenmodelle aus dem Hause Samsung einmal genauer drauf eingehen und es gibt daher einen neuen Vergleich zum Samsung Galaxy S3 Smartphone, sowie dem Galaxy Note II, die beide in Deutschland erhältlich sind.

Unterschiede bei den Touchscreen-Displays:

Im ersten Punkt widmen wir uns mal wieder den Touchscreen-Displays beider Smartphones. Währen das Galaxy S3 bereits mit einem 4.8-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung ausgestattet ist, setzt das Galaxy Note II noch einen drauf, mit einer Größe von 5.5-Zoll bei einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel.

Beide Modelle basieren dabei auf der Super AMOLED-Technologie und sind mit zusätzlichen Sensoren ausgestattet, sowie mit gehärtetem Glas das vor Kratzern schützen soll.

Unterschiede beim Prozessor, Speicherplatz:

Im Samsung Galaxy S3 Smartphone schlummert der berüchtigte Exynos 4412 Quad-Core Prozessor, der als aktuelles Spitzenmodell von Samsung selbst mit 4x 1.4GHz Taktfrequenz zur Nutzung bereit steht. Das Samsung Galaxy Note II setzt auf diese Leistung noch das i-Tüpfelchen, mit dem gleichen Prozessor, ebenfalls vier Kernen und einer höheren Taktfrequenz von 1.6GHz.

Der interne Speicherplatz startet bei beiden Modellen mit 16GB und es stehen 32GB-Versionen zur Auswahl. Lediglich das Galaxy S3 bietet noch eine Variante mit 64GB internem Flash-Speicher an. In beiden Geräten findet man Kartenslots für Speicherkarten vor, über die man den Speicherplatz auf bis zu 64GB ausbauen kann.

Unterschiede bei den Datenmodulen, Anschlussmöglichkeiten und den Kameras:

Die Unterschiede im Bereich der Datenmodule fallen bei den beiden Smartphones recht marginal aus. Beide Modelle sind mit WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth, Mobile Hotspot-Tethering ausgestattet und mit EDGE/GPRS/UMTS/3G für den Zugriff auf schnelle Datennetze. Ebenfalls stehen 4G (LTE) Varianten zum Kauf bereit.

Als Anschlussmöglichkeiten bieten beide Smartphones MicroUSB, einen MicroSD-Kartenslot und eine 3.5mm Klinkerbuchse für Kopfhörer an.

Auf der Rückseite bieten beide Smartphones eine 8-Megapixel Kamera an, die neben hochauflösenden Fotos auch Videos in Full-HD-Optik mit 1920 x 1080 Pixel aufzeichnen kann. Die Frontkamera ist jeweils mit 1.9-Megapixel Auflösung angegeben.

Samsung Galaxy Note 2 vs Galaxy S3 Vergleich: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der SmartphonesUnterschiede beim Akku:

Die größten Unterschiede der beiden High-End Smartphones findet man wohl im Bereich der Akkus. Während das Samsung Galaxy S3 mit einem 2100mAh Lithium-Ionen-Akku ausgestattet ist und unter günstigsten Bedingungen eine Gesprächszeit mit bis zu 22 Stunden und einen Standby mit bis zu 800 Stunden unterstützt, bietet das Galaxy Note 2 einen 3100mAh Akku an, bei dem die Gesprächszeit mit bis zu 35 Stunden und der Standby mit bis zu 980 Stunden angegeben ist.

Die Maße und das Gewicht der beiden Smartphones:

Bei den Maßen haben wir eine Länge/Breite und Tiefe von 137 x 71 x 8,6 Millimetern beim Samsung Galaxy S3 vorliegen, bei einem Gewicht von 133 Gramm.

Das Galaxy Note 2 fällt durch das größere Touchscreen-Display entsprechend umfangreicher aus und hat die Maße von 151 x 81 x 9.4 Millimetern, bei einem Gewicht von 182 Gramm.

Sollten euch weitere Unterschiede zu den beiden Smartphones aufgefallen sein, die ihr hier im Artikel nicht finden konntet, dann hinterlasst einfach einen Kommentar mit den zusätzlichen Infos.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Samsung Galaxy S3 Smartphone:

  • 4.8-Zoll HD-Touchscreen-Display mit Super-AMOLED-Technik und 1280 x 720 Pixel (720p) Auflösung
  • Samsung Exynos Quad-Core Prozessor mit 1.4GHz Taktfrequenz
  • 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite für Fotos und Videos in Full-HD (1920 x 1080 Pixel) Auflösung
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • 16GB/32GB/64GB Speicherplatz
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN
  • HSDPA+ mit 21Mbps Bandbreite
  • 2100mAh Akku
  • Maße: 136,6 x 70,6 x 8,6 Millimeter
  • Gewicht: 133 Gramm
  • Android 4.0 “Ice Cream Sandwich” Betriebssystem (Update Jelly Bean in manchen Ländern per Download verfügbar).

Samsung Galaxy Note 2 vs Galaxy S3 Vergleich: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Smartphones

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Samsung Galaxy Note 2 Smartphone:

  • 5.5-Zoll/14.1-Zentimeter Super AMOLED HD Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel (720p HD) Auflösung
  • Android 4.1 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • 1.6GHz Quad-Core Exynos 4412 Prozessor
  • WLAN/Bluetooth
  • NFC (Near Field Communication)
  • Radio mit RDS
  • GPS-Chipsatz
  • Frequenzen: GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA
  • 3100mAh Lithium-Ionen Akku
  • Schnittstellen: Micro-USB, 3.5mm Klinkerbuchse
  • 8-Kamera auf der Rückseite für Fotos und Videos
  • 16GB/32GB an internem Speicherplatz
  • Farben: Titanium-Grau, Marble-Weiß
  • Preis: 559€ (Amazon.de)

Samsung Galaxy Note 2 vs Galaxy S3 Vergleich: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Smartphones

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

10 Kommentare

  1. Ich habe das Note 2 jetzt einige Wochen und finde es gigantisch geil.
    Dagegen sind die ganzen iPhones und so nur kleine popelhandys….
    Und der Stift ist unglaublich praktisch und preziös.

  2. das note hat doppelt soviel ram. das ist ein ziemlich großer faktor…

  3. Hi, ich bin kurz davor mir das Note 2 zu holen. Allerwichtigstes Argument ist die Akkulaufzeit. Mein iPhone ist nachmittags bereits leer, da ich beruflich viel Dokumente per Email sende. Wer kann mir bereits aus Erfahrung sagen, wie lange der Akku vom Note 2 tatsächlich hält? Danke schon mal!

  4. Ich hatte vorher das Iphone 4s und kann die Probleme von Max bestätigen. ,, Nie wieder Android” war die Devise, bis ich das Note 2 zum ersten Mal sah. Hammerteil mit ordentlich Leistung (Selbst im Energiesparmodus) Und vielen, vielen nützlichen Funktionen! Naja Iphones sind nicht schlecht aber gegen dieses Teil sind es wirklich ,,Popelhandys”!

  5. Scriptor on

    Ungelenker Schreibstil, die ersten beiden Absätze beschreiben, was ihr in dem Artikel machen wollt.

    Klingt wie: Ich setze mich nun auf den Topf und werde in den folgenden Minuten mein Häufchen machen.”

    Einfach machen, Jungs, nicht vorher lange herumgackern.

  6. Das Galaxy Note 2 Display besitzt eine RGB Matrix. Das Galaxy S3 besitzt hingegen eine unschärfere PenTile-Subpixelmatrix

  7. @Max die Akkulaufzeit ist der Hammer. Im Vergleich zu meinen bisherigen Smartphones hält der Akku ziemlich lange. Wenn ich es mit vorherigen Smartphones schwer bis zum Abend geschafft habe, schaffe ich es mit dem Galaxy Note 2 zwei Tage.

  8. Eine frage hat das note 2 auch eine sprechfunktion wie beim iPhone? siri oder wie das teil heißt?

  9. SantaCruze on

    Hallo Blub,

    Jaein – Google liefert eine Sprachsuche mit Android 4.1 “Jelly Bean” aus. Unter anderem kann man dort auch per Spracheingabe verschiedene Aktionen durchzuführen. Wenn dein Note 2 schon Android 4.1 Jelly Bean als OS hat, dann schau dir mal Google Now an.

    Mfg
    Stefan

  10. Also das Handy habe ich noch nicht. ich wollte mir das kaufen deshalb 🙂

Kommentar schreiben