Ramos W32 Tablet: mit 1.6GHz Intel Medfield Prozessor und Android 4.0 OS erstmals vorgestellt

Für das kommende Jahr 2013 können wir euch nun den ersten neuen Tablet-PC aus dem Hause Ramos vorstellen, der als Ramos W32 zum Preis von unter 300 US $ (ca. 240€) an den Start gehen wird.

Der neue Ramos W32 Tablet-PC wird etwas aus der Reihe fallen und bietet zum Beispiel einen Intel Atom Z2460 Medfield Prozessor an, der mit 1.6GHz getaktet ist. Dazu gesellt sich ein PowerVR SGX540 Grafikchipsatz und 1GB an Arbeitsspeicher. Für die Eingaben steht ein 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technologie und 1280 x 800 Pixel Auflösung zur Verfügung und es gibt 16GB an internem Speicherplatz hinzu, die man über den MicroSD-Kartenslot weiter ausbauen kann.

Zu den weiteren technischen Features gehört eine 1.3-Megapixel Kamera auf der Vorderseite, WLAN 802.11n zum Austausch von Daten und weitere Anschlussmöglichkeiten für Micro-USB und 3.5mm Klinkerbuchse (Kopfhörer). Die Energieversorgung wird über einen 5400mAh Akku stattfinden, der eine ungefähre Laufzeit mit bis zu sieben Stunden unterstützt. Als Betriebssystem wird Android 4.0 “Ice Cream Sandwich” zum Zuge kommen. Ab wann es den neuen Tablet-PC in Deutschland zu kaufen geben wird, ist nicht bekannt. Wahrscheinlich wird man dieses Modell mal wieder nur über den Import bekommen können.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Ramos W32 Tablet:

  • 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technologie und 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • Intel Atom Z2460 Medfield Prozessor mit 1.6GHz Taktfrequenz
  • PowerVR SGX540 Grafikchipsatz
  • 1GB an Arbeitsspeicher
  • Schnittstellen: Micro-USB, 3.5mm Klinkerbuchse, MicroSD
  • 16GB interner Speicherplatz
  • WLAN 802.11n
  • 5400mAh Akku
  • Android 4.0 “Ice Cream Sandwich” Betriebssystem
  • Preis: etwa 240€
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Ramos W32 Tablet: mit 1.6GHz Intel Medfield Prozessor und Android 4.0 OS erstmals vorgestellt

Quelle: Liliputing.com

Kommentar schreiben