Philips 288P6LJEB 4K UltraClear UHD Monitor mit vierfacher Full-HD Optik für 599€

Wir haben die nächste Ankündigung aus dem Bereich der High-End Monitore von Philips vorliegen und diesmal handelt es sich um den neuen Philips 288P6LJEB 4K UltraClear UHD Monitor, den es bereits im Sommer 2014 zum preis von 599€ (UVP) in Deutschland zu kaufen geben wird.

Der neue Philips 288P6LJEB 4K UltraClear UHD Monitor geht mit einer Größe von 28-Zoll / 71,1-Zentimetern an den Start und im Betrieb, wird eine 4K-HD Auflösung mit 3840 x 2160 Pixel unterstützt, die also vier mal so hoch auflöst, als die gängigen Monitore mit Full-HD beziehungsweise 1920 x 1080 Pixel. Das TFT-LCD-Display ist mit einer weißen LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet und bietet eine maximale Helligkeit von 300cd/m².

Die maximale Farbtiefe umfasst 1,07 Milliarden Farben und der maximale Blickwinkel, ist mit 170/160 Grad Horizontal/Vertikal angegeben. Außerdem findet man Anschlussmöglichkeiten für 2x USB 2.0, 2x USB 3.0, VGA, DVI Dual-Link mit HDCP, DisplayPort, HDMI mit MHL, PC-Audio-Eingang und einen Kopfhörerausgang vor.

In Sachen Ergonomie kann der Monitor über den Standfuß um bis zu +/- 65 Grad rotiert werden, um 90 Grad im Neigungswinkel verstellt und um 15 Zentimetern in der Höhe variiert werden. Für die Bildverbesserung bei schnellen Wiedergaben, kommt außerdem die SmartResponse-Technologie zum Einsatz. Alle weiteren technischen Informationen zum Monitor, haben wir euch in der beigefügten Tabelle zusammen gestellt.

Der Philips 288P6LJEB 4K UltraClear UHD Monitor:

LCD panel type TFT LCD
Hintergrundbeleuchtung W-LED
Panelgröße 71,1 cm (28″)
Auflösung 3840 x 2160 @ 60 Hz
Blickwinkel 170º (H) / 160º (V), @ C/R > 10
Helligkeit 300 cd/m²
Farben 1,07 Mrd.
PIP / PbP Ja
Konnektivität • USB: USB 2.0 x 2, USB 3.0 x 2 + Schnellladefunktion
• Signaleingang: VGA (analog), DVI Dual Link (digital, HDCP), DisplayPort 1.2, MHL-HDMI (digital, HDCP)
• Sync-Eingang: Separate Sync, Sync on Green
• Audioeingänge/-ausgänge: PC-Audio-Eingang, Kopfhörerausgang
Standfuß Neigung: -0.20
Rotation: -/+65
Höhenverstellung: 150 mm
Pivot: 90°

Philips 288P6LJEB 4K UltraClear UHD Monitor

Quelle: Philips

1 Kommentar

  1. Philipps-Fernseher haben wirklich ein tolles Bild und auch das Ambilight ist ei wichtiger Kaufgrund. Was mich allerdings an Fernsehern dieses Herstellers stört ist die Software.
    Ich habe es schon häufiger gehört, dass das System abstürzt oder das Umschalten ewig dauert. Dieses Problem sollte Philipps in den Griff bekommen, dann kann ich diesen Hersteller besten Gewissens weiterempfehlen;-)

Kommentar schreiben