Open Hour Chameleon: neuer 4K Ultra HD Mediaplayer mit Android 4.4.2 KitKat

Wir möchten euch einen weiteren neuen Mediaplayer vorstellen, der zum Beispiel zur Medienwiedergabe in den heimischen vier Wänden genutzt werden kann und es handelt sich um den Open Hour Chameleon, der im kommenden November 2014 zum Preis von 159€ (UVP) in Deutschland erhältlich sein wird.

Der neue Open Hour Chameleon Mediaplayer bietet zum Beispiel die Unterstützung für 4K Ultra-HD Inhalte an, darunter die Videowiedergabe in vierfacher HD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixel. Weiterhin können 3D-Inhalte wiedergeben werden, sofern ein passender 3D-Fernseher vorhanden ist. Die Leistung erhält das Gerät über einen Rockchip RK3288 Quad-Core Prozessor auf Cortex-A17 Basis, sowie über den Mali-T764 3D-Grafikprozessor, der mit weiteren 16 Prozessorkernen ausgestattet ist. Dazu folgen zwei Gigabyte an DDR3 Arbeitsspeicher und der Mediaplayer ist von Haus aus mit einer 8GB SD-Speicherkarte ausgestattet, die den Speicherplatz zur Verfügung stellt und von der das Android 4.4.2 “KitKat” Betriebssystem gebootet werden kann.

Sofern man ein anderes Betriebssystem über den Mediaplayer nutzen möchte, kann man eine geeignete SD-Speicherkarte mit dem vorinstallierte Linux oder Ubuntu Betriebssystem im SD-Kartenslot einschieben. Der Zugriff auf Online-Couds bietet man hingegen über die XBMC Media Center Software an. Das Gehäuse wurde aus schlichtem und hochwertigem Aluminium hergestellt und ist mit einer passiven Kühlung ausgestattet, die also lautlos im Betrieb agiert. Als Anschlussmöglichkeiten steht ein HDMI-Ausgang für die Multimedia-Wiedergabe auf HD-Fernsehern zur Verfügung, drei USB 2.0 Schnittstellen und ein USB-OTG-Port. Ebenfalls mit dabei ist noch ein optischer und Koaxialer S/PDIF Ausgang und die Einbindung ins Netzwerk, kann per Ethernet LAN RJ-45 Schnittstelle erfolgen. Optional bietet man auch einen WiFi-Dongle an, über den drahtlose Netzwerke angesteuert werden können. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.

Der Open Hour Chameleon Mediaplayer:

  • Unterstützt Wiedergabe von 3D-Inhalten und 4K Quad-HD Inhalten mit 3840 x 2160 Pixel Auflösung
  • Wiedergabe von Musik, Filmen, Fotos und Spielen möglich
  • Kompatibel mit weiteren Betriebssystemen wie Linux, Ubuntu
  • Rockchip RK3288 Quad-Core Prozessor auf Cortex-A17 Basis
  • Mali-T764 3D-Grafikprozessor mit 16 Kernen
  • 2GB DDR3 Arbeitsspeicher
  • 8GB SD-Speicherkarte mit Android 4.4.2 “KitKat” betriebssystem
  • Schnittstellen: 3x USB 2.0, USB-OTG, HDMI-Ausgang, Optischer Ausgang, Koaxialer S/PDIF Ausgang, Ethernet LAN-RJ45
  • Optional: WLAN-Dongle
  • Gehäuse aus Aluminium
  • Passive Kühlung
  • Lieferumfang: Fernbedienung
  • Preis: 159€ (UVP)
  • Erhältlich ab November 2014

Open Hour Chameleon 1

Open Hour Chameleon 2

Quelle: Open Hour Pressemitteilung

Kommentar schreiben