nutech.de – Materialien und hohe Qualitätsanforderungen durch Laserschweißen optimieren.

Die Produktion und Fertigung erhält durch Laserschweißen ganz neue Standards in der Präzision, sowie bei der Produktionsgeschwindigkeit an sich. Dem Laser gehört ganz klar die Zukunft. Dabei meinen wir nicht ähnliche Szenarien wie bei Star Wars mit dem Laserschwert. Vielmehr geht es um Wirtschaftlichkeit und um Effizienz. NUTECH GmbH aus Neumünster hat mit seinem Laserzentrum das ganze Spektrum von Lasersystemtechnik, Analytik und Prüfung so vereint, dass Laserschweiß-Aufträge eine ganz neue Dimension an Möglichkeiten erhalten.

Laserschweißen – vom Prototyp bis zur Großserien-Fertigung. Alles ist möglich!
Die NUTECH GmbH hat bereits vor fast 30 Jahre das Laserschweißen zu seiner Expertise erklärt. Damals Pioniere heute echte Experten im kompletten Bereich Laserschweißen. Mit dieser Kernkompetenz verlassen bis zu 25 Millionen Teile die Fertigung in Neumünster. Spannend dabei – Es spielt keine Rolle ob Prototypen, Kleinserien oder Auftragsfertigungen. Jedes Bauteil wird nach Zeichnung mit dem Laser erstellt. Dabei spielen auch Materialbeschaffung, Reinigung, Montage und Endabnahme eine große Rolle, damit das Ergebnis perfekt wird.

Aber was ist eigentlich dieses Laserschweißen bei NUTECH GmbH? Es ist vielmehr als helles, gebündeltes Licht, das ganz nach Sci-Fi-Manier zu einem Endprodukt führt. Beim Laserschweißen wird die zum Schweißen notwendige Energie mithilfe von Laserstrahlung in die zu verschweißenden Bauteile eingebracht. Vorteil bei dieser Laserschweiß-Technik ist geringe Wärmeentwicklung und hohe Abkühlgeschwindigkeiten an der Schweißtstelle. Das führt zu verzugfreiem Schweißen und somit perfekter Materialbeschaffenheit beim Endprodukt oder bei der Weiterverarbeitung.

Durch die Flexibilität beim Laserschweißen ergeben sich verschiedene Intensitätsstufen. Einmal das Wärmeleitungsschweißen – Hier wird lediglich die Werkstückoberfläche aufgeschmolzen. Und auf der anderen Seite das Tiefschweißen, hier wird die Laserenergie durch die typischen Dampfkapillare in die Tiefe eingebracht. Also der Laser dringt durch das Material um Schweiß-Aufgaben zu lösen.

Im Ergebnis bedeutet dies: Mit dem Laser lassen sich sowohl Werkstoffe mit hoher Schmelztemperatur also auch mit hoher Wärmeleitfähigkeit schweißen. Das ermöglicht Werkstoff-Kombinationen die eigentlich nur schwer oder garnicht schweißbar wären.

Lasersystemtechnik, Analytik und Prüfung runden das Portfolio ab!
Neben dem oben erwähnten Laserschweißen bietet NUTECH GmbH auch Installationen im Bereich Lasersystemtechnik an. Hier liegt die besondere Kompetenz in der Entwicklung von Optiken zur Laserinnenbearbeitung bei Rohren, Laufflächen und in besonders engen räumlichen Umgebungen. Dort werden dann Laserprozesse wie Pulverauftraugsschweißen, Härten, Strukturieren und auch wieder Schweißen realisiert.

Zuletzt ist auch die Analyse und Prüfung eine wichtige Säule der Wertschöpfungskette von NUTECH GmbH. Hier werden Materialien, Werkstoffe und Bauteile analysiert, geprüft und beurteilt. So können Schadensfälle, Produktions-Abläufe, Zusammensetzung des Materials oder andere Fälle als richtig oder falsch mit Lösungsansatz beurteilt werden um im einfachsten Fall zu wissen wie es beim nächsten Mal besser geht und im schwersten Fall eine gesamte Produktion zu optimieren.

Alle wichtigen Informationen dazu unter: nutech.de

laserschweißen

Kommentar schreiben