Nokia Sirius Tablet-PC mit 10.1-Zoll Touchscreen und Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor in der Mache

Bereits Anfang August waren die ersten Informationen zu einem möglichen Tablet-PC aus dem Hause Nokia aufgetaucht und wie die Quellen von The Verge nun berichtet haben, wird der neue und zugleich auch erste Tablet-PC von Nokia als “Sirius” an den Start gehen.

Der neue Nokia Sirius Tablet-PC könnte nach den aktuellen Gerüchten mit einem 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel ins Rennen gehen und soll mit dem Windows RT Betriebssystem ausgestattet sein. Im Bereich der Leistung wird man aus dem vollen schöpfen und es soll ein Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor verbaut worden sein, der Taktfrequenzen mit bis zu 2.3GHz pro Kern liefert.

Außerdem soll es 2GB an Arbeitsspeicher hinzu geben, sowie einen internen Speicherplatz von 32GB der außerdem über eine MicroSD-Speicherkarte weiter aufgestockt werden kann. Als Anschlussmöglichkeiten sind außerdem Micro-USB und Micro-HDMI mit dabei. Im Bereich der Kameras wird es voraussichtlich eine mit 2-Megapixel Auflösung auf der Vorderseite und eine zweite mit 6-Megapixel Auflösung auf der Rückseite hinzu geben. Die Akkulaufzeit könnte bis zu zehn Stunden umfassen. Sobald wir genauere Informationen vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Nokia Sirius Tablet-PC:

  • 10,1-Zoll Touchscreen-Display mit Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel
  • Windows RT Betriebssystem
  • Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor mit bis zu 2,3GHz Taktfrequenz
  • 2GB DDR3 Arbeitsspeicher
  • 32GB interner Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot
  • Schnittstellen: Micro-USB, Micro-HDMI
  • 2-Megapixel Frontkamera
  • 6-Megapixel Kamera Rückseite
  • Akkulaufzeit: bis zu sechs Stunden
  • Erscheinungsdatum/Preis: Unbekannt

Quelle: Liliputing.com

Kommentar schreiben