Nokia Asha 210 Smartphone im 3. Quartal 2013 für 79€ mit und ohne Dual-SIM erhältlich

Aus dem Hause Nokia möchten wir euch Heute die neuste Ergänzung zur Asha-Serie an Smartphones vorstellen, mit dem jüngst angekündigten Nokia Asha 210 Smartphone, das bereits im 3. Quartal (Juli – August) in Deutschland zum günstigen Preis von 79€ erscheinen wird.

Das Nokia Asha 210 Smartphone sortiert sich in den Einstiegsbereich ein und wird unter anderem als Single- und Dual-SIM Version mit einem oder zwei SIM-Slots angeboten werden. Zur Markteinführung werden die drei Farben Gelb, Cyan und Schwarz zur Auswahl stehen und es wird erstmals wieder eine Hardware-QWERTZ-Tastatur für die schnelle Eingabe von Texten dabei sein.

Die weiteren technischen Daten umfassen ein 2.4-Zoll Display mit QVGA-Auflösung von 320 x 240 Pixel das bis zu 65.000 Farben bei der Darstellung unterstützt, ein interner Speicherplatz mit nur 64MB und ein MicroSD-Slot für Speicherkarten bis 32GB Kapazität. Zum Austausch von Daten sind mitunter GPRS, WLAN 802.11 b/g und Bluetooth 2.1+EDR mit dabei. Als Anschlussmöglichkeit ist eine Micro USB 2.0-Schnittstelle vorhanden und als Betriebssystem kommt Symbian Serie 40 zum Zuge.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Nokia Asha 210 Smartphone:

  • 2.4-Zoll QVGA-Display mit 320 x 240 Pixel Auflösung und 65.000 Farben
  • 64MB interner Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • GPRS, WLAN 802.11 b/g, Bluetooth 2.1+EDR
  • Micro USB 2.0-Schnittstelle
  • 3,5mm Klinkerbuchse
  • Hardware QWERTZ-Tastatur
  • Wahlweise als Single- oder Dual-SIM
  • Maße: 111,5 x 60 x 11,8 Millimeter
  • Gewicht: 97,3 Gramm
  • Farben: Gelb, Cyan, Schwarz
  • Preis: 79€
  • Erscheinungsdatum: 3. Quartal 2013

Nokia Asha 210 Smartphone im 3. Quartal 2013 für 79€ mit und ohne Dual-SIM erhältlich

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Nokia

Kommentar schreiben