Mapteq SpyCar: Smartphone-gesteuertes Spielzeugauto mit Kamera für 119€ erhältlich

Aus dem Hause Mapteq stellen wir euch heute mal kein neues Gadget aus dem Bereich von Navigation und Co. vor, sondern das neue SpyCar, ein Spielzeugauto das ihr mit eurem Smartphone steuern könnt.

Das Mapteq SpyCar kann im Innen- und Außenbereich genutzt werden und lässt sich dank App über WLAN steuern, mit bis zu einer Empfangsreichweite von gut 50 Metern. Zur Steuerung benötigt ihr lediglich die iConSpy Software, die es für iPhones, iPads und iPods im iTunes-Store zum Download gibt und bei Android-Smartphones im Google Play Store.

Nach dem Download kann die Steuerung auch bereits los gehen. Die Software bietet die zwei Möglichkeiten Touch Mode und Motion Mode an, womit man entweder das Touchscreen-Display oder die Sensoren des Smartphones zur Steuerung nutzen kann. Außerdem ist das Spielzeug mit einer 0.3-Megapixel Kamera ausgestattet, die Fotos und Videos von der Umgebung aufzeichnen kann. Die aufgenommenen Fotos/Videos könnt ihr natürlich auch ins Internet hoch laden. Die Energieversorgung findet über einen 750mAh Akku statt, der für etwa zehn bis 15 Minuten Fahrpass pro Akkuladung sorgt. Der Preis ist mit 119€ (UVP) angegeben.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Mapteq SpyCar:

  • Maße: 16,4 x 11 x 8 cm
  • Gewicht: 370g
  • Fahrtzeit: 10-15 Minuten
  • Ladezeit: 70-80 Minuten
  • Geschwindigkeit: 3-5 Meter/Sekunde
  • Reichweite der Steuerung: 30-50 Meter
  • touch mode und motion mode
  • 0,3 Megapixel Kamera
  • Akkutyp: Lithium Ion 3,7 V 750 mAH
  • Preis: 119€ (UVP)

Fotos und Videos zum Mapteq SpyCar:

Mapteq SpyCar: Smartphone-gesteuertes Spielzeugauto mit Kamera für 119€ erhältlich

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: Mapteq

Kommentar schreiben