Lexar JumpDrive M10 Secure USB 3.0 Sticks mit 256-Bit Verschlüsselung zur IFA 2013 angekündigt

Aus dem Hause Lexar können wir euch nun die neuen JumpDrive M10 Secure USB 3.0 Sticks vorstellen, die natürlich zur aktuellen IFA 2013 in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt worden sind.

Die neuen Lexar JumpDrive M10 Secure USB 3.0 Sticks sind in punkto Sicherheit mit einer 256-Bit AES-Verschlüsselung ausgestattet und bieten somit ein hohes Maß an Datenschutz an. Außerdem kommt die File-Shredder-Funktion hinzu, mit der Daten dauerhaft gelöscht werden können, so das eine Wiederherstellung nicht möglich ist.

Die neuen USB-Sticks werden in den Kapazitäten von 16GB, 32GB, 64GB und 128GB an Speicherplatz erscheinen. Je nach Modell stehen dabei unterschiedliche Übertragungsgeschwindigkeiten zur Verfügung. Das kleinste Modell mit 16GB überträgt Daten mit bis zu 20MB pro Sekunde, das 32GB Modell mit bis zu 30MB pro Sekunde und die beiden größeren Modelle mit bis zu 55MB pro Sekunde.

Alle neuen Lexar JumpDrive M10 Secure USB 3.0 Sticks werden mit einer dreijährigen eingeschränkten Garantie erhältlich sein. Die Preise orientieren sich an den Kapazitäten und sind mit 31,90€ für 16GB, mit 52,90€ für 32GB, mit 91,90€ für 64GB und für 174,90€ mit 128GB an Speicherplatz angegeben. Alle USB-Sticks sind ab sofort weltweit im Einzelhandel und Onlinehandel erhältlich.

Lexar JumpDrive M10 Secure USB 3.0 Sticks mit 256-Bit Verschlüsselung zur IFA 2013 angekündigt

Quelle: Lexar

Kommentar schreiben