Lenovo Thinkpad 10 Tablet rückt mit Intels Bay Trail Plattform an

Die ersten Details zu einem weiteren ThinkPad Tablet-PC aus dem Hause Lenovo sind im Web aufgetaucht, der nach den bisherigen Angaben auf die neue Intel Atom Bay Trail Plattform aufbauen wird und somit hohe Taktfrequenzen verspricht.

Der neue Lenovo ThinkPad 10 Tablet-PC soll nach den bisherigen Angaben mit einem Intel Atom Z3795 Prozessor ausgestattet sein, dem bisher stärksten Modell der Bay Trail Plattform, der als Quad-Core mit 1.6GHz konzipiert worden ist. Für mehr Leistung, steht außerdem die Burst-Funktion zur Verfügung, womit der Prozessortakt auf 2.39GHz übertaktet werden kann.

Zu den weiteren technischen Aspekten des Tablets gehört ein 10.1-Zoll großes Full-HD Touchscreen-Display, das mit 1920 x 1080 Pixel auflöst und dazu gibt es bis zu 4GB an Arbeitsspeicher und bis zu 128GB an internem Speicherplatz. Auf der Rückseite findet man eine 8-Megapixel Kamera vor, während auf der Vorderseite eine 2-Megapixel Kamera montiert ist. Der drahtlose Austausch von Daten, kann per Bluetooth, NFC und WLAN 802.11 a/b/g/n stattfinden. Der interne Speicherplatz lässt sich außerdem per MicroSD-Slot aufstocken.

Zu den restlichen technischen Infos gehört noch ein SmartCard-Lesegerät hinzu, ein Fingerabdruck-Scanner und ein digitaler Stift für die Bedienung. Als Betriebssystem wird Windows 8.1 Pro zum Zuge kommen. Wahrscheinlich wird der Preis zur Markteinführung, knapp unter 1000€ liegen.

Der Lenovo Thinkpad 10 Tablet-PC:

  • 10.1-Zoll Full-HD Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Intel Bay Trail Plattform
  • Intel Atom Z3795 Quad-Core Prozessor mit 1.6GHz (Burst bis 2.39GHz)
  • 4GB RAM
  • Bis zu 128GB Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot
  • 8-Megapixel Kamera Rückseite
  • 2-Megapixel Kamera Vorderseite
  • Bluetooth, NFC, WLAN 802.11 a/b/g/n
  • SmartCard-Lesegerät
  • Fingerabdruck-Scanner
  • Digitaler Stift für die Bedienung
  • Windows 8.1 Pro Betriebssystem
  • Preis: rund 1000€

lenovo-thinkpad-10

Quelle: TabTec

Kommentar schreiben