Lenovo A859 Smartphone: neues 5-Zoll Modell mit Dual-SIM und Quad-Core Prozessor [CES 2014]

Die CES 2014 hat ab sofort ihre Pforten geöffnet und aus dem Hause Lenovo wurde nun Offiziell das neue Lenovo A859 Smartphone enthüllt, das in die größere Sparte an 5-Zoll Geräten fällt und mit einem Quad-Core Prozessor zu haben sein wird.

Das neue Lenovo A859 Smartphone ist genauer gesagt mit einem 5-Zoll IPS Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel ausgestattet und bietet einen MediaTek MT6582 Quad-Core ARM Cortex-A7 Prozessor an, der mit 1.3GHz getaktet ist. Hinzu gibt es 1GB an Arbeitsspeicher, einen internen Speicherplatz von 8GB und einen MicroSD-Kartenslot für die Speichererweiterung.

Zum drahtlosen Austausch von Daten und zum Zugriff auf das Internet stehen mitunter WLAN 802.11n, Bluetooth 3.0 und HSPA+ mit bis zu 21Mbps an Geschwindigkeit zur Verfügung. Über die Dual-SIM Funktion lassen sich außerdem zwei SIM-Karten im Betrieb nutzen und es stehen die üblichen zwei Kameras zur Verfügung. Die eine gibt es mit 8-Megapixel Auflösung und Blitzlicht auf der Rückseite und die zweite mit 1.6-Megapixel Auflösung auf der Vorderseite.

Die Energieversorgung findet über einen 2250mAh Akku statt und es kommt das Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem zum Einsatz. Das neue Smartphone soll zu einem Preis von umgerechnet unter 250€ an den Start gehen. Das genaue Erscheinungsdatum haben wir bislang noch nicht vorliegen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Lenovo A859 Smartphone:

  • 5-Zoll IPS Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • MediaTek MT6582 Quad-Core Prozessor (Cortex-A7) mit 1.7GHz Taktfrequenz
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot
  • Dual-SIM
  • WLAN 802.11n, Bluetooth 3.0, HSPA+ mit 21Mbps Download-Geschwindigkeit
  • 8-Megapixel Kamera Rückseite mit Blitzlicht
  • 1.6-Megapixel Kamera Vorderseite
  • 2250mAh Akku
  • Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Preis: umgerechnet unter 250€
  • Erscheinungsdatum: Unbekannt

Lenovo A859 Smartphone

Quelle: MobileGeeks.de

1 Kommentar

  1. Dual SIM = O.K.! Aber Dual SIM Active? Dual SIM Standby? Das sind doch wichtige Informationen für Dual SIM Interessierte!

Kommentar schreiben