JXD S7800A und S7800B: neue Gaming Tablet-PCs mit Android Betriebssystem ankgeündigt

Der asiatische Fabrikant JXD hat zwei neue Gaming-Tablets vorgestellt, die als neue Konkurrenz zur Nvidia Shield Konsole an den Start gehen werden und recht unterschiedliche technische Aspekte zu bieten haben.

Die beiden neuen Modelle JXD S7800A und S7800B werden jeweils mit einem 7-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technologie und einer unterstützen Auflösung von 1280 x 800 Pixel ausgestattet sein und es wird im Bereich der Leistung einen Quad-Core Prozessor hinzu geben. Der JXD S7800B ist genauer gesamt mit einem Rockchip RK3188 ARM Cortex-A9 Quad-Core Prozessor ausgestattet, mit zwei Gigabyte an Arbeitsspeicher, einem internen Speicherplatz von acht Gigabyte und einem 5000mAh Akku.

Hinzu folgen außerdem Stereo-Lautsprecher für die Audiowiedergabe, Kameras auf der Vorder- und Rückseite, eine HDMI-Schnittstelle und verschiedene Tasten und Steuermöglichkeiten für Spiele. Als Betriebssystem wird Android 4.2.2 “Jelly Bean” zum Einsatz kommen. Im Bereich der Software wird es außerdem einen Emulator für alte Spiele der Playstation 1, des GameBoy und weiteren Konsolen hinzu geben.

Der JXD S7800A Tablet-PC wird mit einem 1GHz Allwinner A31 ARM Cortex-A7 Quad-Core Prozessor ausgestattet sein und bietet nur ein Gigabyte an Arbeitsspeicher an. Bis auf die geringere Leistung sind die technischen Aspekte identisch mit dem B-Modell. Bereits ab Ende August sollen die neuen Tablets über die ersten Gadget-Shops zu Preisen von unter 150€ an den Start gehen.

JXD S7800A und S7800B: neue Gaming Tablet-PCs mit Android Betriebssystem ankgeündigt

Quelle: AndroidPC.es

Kommentar schreiben