Jabra SOLEMATE Mini Lautsprecher im robusten Design zur IFA 2013 enthüllt

Als nächste Ankündigung von der diesjährigen IFA 2013 in Berlin stellen wir euch nun die neue Jabra SOLEMATE Mini-Serie an tragbaren und robusten Lautsprechern vor, die ihr in der Halle 3.2 am Stand 102 zu Gesicht bekommen könnt.

Die neuen Jabra SOLEMATE Mini Lautsprecher sind in einem kompakten Gehäuse mit den Abmessungen von 12,6 x 6,1 x 5,3 Zentimetern untergebracht und das Gewicht ist mit nur 300 Gramm angegeben. Für die kabellose Kombination mit tragbaren Geräten wie Smartphones, Tablet-PCs und MP3-Player steht unter anderem die NFC-Technologie (Near Field Communication) zur Verfügung, womit man Geräte schnell und einfach mit dem Lautsprecher kombinieren kann.

Der integrierte Akku unterstützt eine Laufzeit mit bis zu acht Stunden bei der Musikwiedergabe und die Standby-Zeit ist mit bis zu 90 Tagen angegeben. Außerdem bietet man die Jabra Sound App 2.0 an, über die sich die Soundwiedergabe steuern lässt. Weitere Anschlussmöglichkeiten findet man am Lautsprecher für 3,5mm Stereo-Klinkerstecker und USB vor. Die Integration über Bluetooth-Verbindungen ist natürlich ebenfalls möglich.

Für die Soundwiedergabe kommen zwei Mittel-Hochtöner und ein rückwärtiger Bass-Passivradiator zum Einsatz und die Lautsprecher wird es in den vier Trendfarben in Gelb, Rot, Blau und Shades of Grey ab Ende September zum Preis von 99€ zu kaufen geben.

Jabra SOLEMATE Mini Lautsprecher im robusten Design zur IFA 2013 enthüllt

Quelle: Jabra

Kommentar schreiben