Huawei Ascend Mate 7 mit Kirin Octa-Core Prozessor und 6-Zoll geleaked

Huawei arbeitet mit Hochdruck an neuen Geräten aus der Ascend Mate Serie und nun sind neue Informationen zu gleich zwei Varianten aufgetaucht, die vermutlich noch in diesem Jahr an den Start gehen werden. Die beiden neuen Modelle des Huawei Ascend Mate 7 Phablets sind als MT7-CL00 und MT7-TL00 bei der asiatischen TENAA Behörde aufgetaucht und sollen verschiedene Funknetze unterstützen.

Die zu Grunde liegende Hardware der beiden Ascend Mate 7 Phablets soll, bis auf die Funkbereiche, identisch ausfallen. Nach den neuen Informationen soll die Leistung durch einen 1.8GHz schnellen Octa-Core Prozessor vom Typ Kirin 920 entspringen und das ganze wird durch 2GB an Arbeitsspeicher ergänzt.

Der interne Speicherplatz wird mit 16GB angegeben und lässt sich mit großer Wahrscheinlichkeit per Speicherkarte weiter aufstocken. Für die Bedienung soll es ein 6-Zoll großes Full-HD Touchscreen-Display geben, das eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt. Im Bereich Multimedia wird eine 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite vorzufinden sein, sowie eine weitere 5-Megapixel Kamera auf der Vorderseite. Der drahtlose Austausch von Daten wird über gängige Funktionen wie WLAN, Bluetooth und auch 3G zu haben sein.

Ob und wann sich das Ascend Mate 7 der Öffentlichkeit präsentieren wird, ist noch nicht bekannt. Zahlreiche andere Websites spekulieren aber auf eine Ankündigung zur kommenden IFA 2014 in Berlin, die ab Anfang September ihre Tore öffnen wird.

Das Huawei Ascend Mate 7 Phablet:

  • 6-Zoll Full-HD Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Huawei Kirin 920 Octa-Core 8-Kern Prozessor mit 1.8GHz Taktfrequenz
  • 2GB RAM
  • 16GB ROM
  • 5-Megapixel Kamera Vorderseite
  • 13-Megapixel Kamera Rückseite
  • WLAN, Bluetooth, 3G
  • Preis / Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

huawei-ascend-mate7-tenaa

Quelle: Slashgear.com

Kommentar schreiben