Honor V9 Smartphone: Offiziell vorgestellt mit 6GB Arbeitsspeicher

Wir widmen uns nun wieder einer neuen News aus dem Smartphone-Sektor. Das Huawei Honor V9 Smartphone wurde nun der Öffentlichkeit vorgestellt und es geht als weiteres High-End-Smartphone in den Verkauf.

Die Leistung des Honor V9 Smartphones stellt ein aktueller Kirin 960 Prozessor zur Verfügung. Dazu hat man 6GB an Arbeitsspeicher verbaut. Eine abgespeckte Version mit 4GB an Arbeitsspeicher soll es für etwas weniger Geld auch geben. Die Bedienung des Huawei V9 Smartphones soll über ein 5,7-Zoll großes QHD-Touchscreen-Display erfolgen. Es würde somit eine höhere Auflösung als Full-HD Geräte unterstützen.

Je nach gewähltem Modell gibt es eine Speicherkapazität von 64GB oder 128GB. Der Speicherausbau mittels einer Speicherkarte soll ebenfalls möglich sein. Im Bereich Multimedia stehen duale 12-Megapixel Kameras auf der Rückseite bereit. Auch einen Fingerabdruck-Scanner zur Sicherheit ist mit dabei. Ansonsten gibt es noch Lautsprecher für die Musikwiedergabe und eine der neuen USB Typ-C Schnittstellen.

Als Software wird Android 7 “Nougat” vorinstalliert sein. Ebenfalls mit an Bord ist die EMUI 5 Benutzeroberfläche mit Apps und Co. Das Gehäuse des Honor V9 Smartphones wurde aus Metall hergestellt und es werden die Gehäusefarben in Blau, Rot, Schwarz und Gold zur Auswahl stehen. Ab dem 28. Februar wird das neue Smartphone zunächst in Asien angeboten werden. Der Preis dürfte bei 320€ für die abgespeckte und bei rund 400€ für das Spitzenmodell liegen. Informationen zum Erscheinungsdatum in Deutschland haben wir noch nicht vorliegen.

Datenblatt zum Huawei Honor V9

  • 5,7-Zoll QHD-Touchscreen-Display
  • Kirin 960 Prozessor
  • 64GB / 128GB Speicherkapazität
  • 4GB / 6GB RAM
  • USB Typ-C Schnittstelle
  • Frontkamera, 2x 12-Megapixel Kameras Rückseite
  • Android 7 Nougat Betriebssystem mit EMUI Benutzeroberfläche
  • Gehäuse aus Metall
  • Gehäusefarben: Blau, Schwarz, Rot und Gold

honor-v9-smartphone

Quelle: Gizmochina.com

Kommentar schreiben