HIS 7850 iPower Grafikkarte mit IceQ X² Kühler geht für 175€ an den Start

Aus dem Hause HIS (Hightech Information System) können wir euch heute die neue HIS 7850 iPower Grafikkarte vorstellen, die mit dem neuen IceQ X² Kühler ausgestattet ist und in Deutschland ab sofort zum Preis von 175€ zu haben ist.

Die neue HIS 7850 iPower Grafikkarte bietet neben dem neuen Kühler eine solide 8-Phasen Stromversorgung an und kann somit auch ohne Probleme übertaktet werden, sofern einmal mehr Leistung benötigt wird. Im Bereich der Ausstattung findet man 2GB an GDDR5 Grafikspeicher vor, 1024 Shader-Einheiten und den Pitcairn-Chip, über den mit Hilfe der iTurbo-Software die Taktfrequenzen hoch geschraubt werden können.

Im Bereich der Taktfrequenzen ist die Core-Taktfrequenz der GPU mit 860MHz angegeben und der Speichertakt liegt bei 4800MHz. Außerdem gibt es ein 256-Bit Interface hinzu. Die Integration der Grafikkarte findet über die PCI-Express 3.0 Schnittstelle statt und zu den weiteren Features gehört unter anderem die 7.1-Kanal Surround Wiedergabe von Audioinhalten über die HDMI-Schnittstelle. Die weiteren Anschlussmöglichkeiten umfassen Dual-Link DVI-I und 2x Mini DisplayPort. Außerdem ist ein Videoprozessor für die Decodierung von Multimediainhalten mit dabei und die neue Grafikkarte unterstützt natürlich auch die Quad-HD-Auflösungen für die kommenden Generationen an Monitoren und Fernsehern.

Der Lieferumfang umfasst außerdem eine CrossFireX-Bridge, einen DVI-VGA-Adapter, eine CD mit Anleitung und Software und eine Bedienungsanleitung. Das Netzteil in eurem Rechner sollte allerdings eine Leistung von mindestens 500 Watt vorweisen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der HIS 7850 iPower Grafikkarte:

  • Pitcairn-Chipsatz in 28nm Bauweise
  • 2048MB GDDR5 Grafikspeicher mit 4800MHz Taktfrequenz
  • GPU-Taktfrequenz von 480MHz
  • 1024 Shader-Einheiten
  • Schnittstellen: 2x Mini-DisplayPort, HDMI, DVI-I Dual-Link
  • PCI-Express 3.0
  • 256-Bit Interface
  • HDMI-Schnittstelle mit 7.1-Kanal Audioausgabe
  • Videoprozessor zur Dekodierung
  • Netzteil-Empfehlung: Mindestens 500 Watt
  • Lieferumfang: CrossFireX Bridge, DVI-zu-VGA-Adapter, CD mit Software und Anleitung, Bedienungsanleitung
  • Preis: 175€
  • Ab sofort erhältlich

HIS 7850 iPower Grafikkarte mit IceQ X² Kühler geht für 175€ an den Start

Quelle: HIS

Kommentar schreiben