HEOS HomeCinema: Neue Soundbar mit Wireless-Subwoofer von Denon enthüllt

Als nächste Neuheit aus dem HiFi-Bereich möchten wir euch heute die neue HEOS HomeCinema Soundbar von Denon vorstellen, die als neues Heimkinosystem ab dem kommenden Juli 2015 zum Preis von 799€ (UVP) im Handel erscheinen wird.

Die neue HEOS HomeCinema Soundbar von Denon kann man ab sofort bei ausgewählten Händlern unter www.denon.de/de/dealers vorbestellen und pünktlich zur Markteinführung nach Hause liefern lassen. Die Soundbar ist mit zwei ovalen Treibern ausgestattet, die hohe Bässe und Mitteltöne abspielen können und außerdem sind zwei 20 Millimeter Kalottenhochtöner mit dabei, die das gesamte Höhenspektrum bis 20kHz wiedergeben können.

Ergänzt wird das ganze durch einen Subwoofer, der mit zwei 13-Zentimeter großen Tieftönern ausgestattet ist und dank intelligenter Algorithmen, wird ein Mehrkanal-Heimkino-Klang simuliert. Für den besonderen Klang, sorgt außerdem die Virtual Surround Processing-Technologie. Zu den weiteren Besonderheiten gehören zahlreiche Dekoder für Dolby Digital, Dlby Digital Plus und DTS mit Virtual Surround-Technologie hinzu.

Zum anschließen von Zuspielgeräten stehen HDMI-Eingang, HDMI-Ausgang mit ARC-Funktion, eine AUX-Schnittstelle und optische beziehungsweise koaxiale Digital-Eingänge zur Verfügung. Externe Speichermedien wie USB-Sticks, lassen sich über die USB-Schnittstelle anschließen. Die Platzierung der Soundbar ist wahlweise direkt unter dem Fernseher oder über die Wandmontage möglich.

Zum Lieferumfang gehören Anschlusskabel mit hinzu und ein Assistent für die Installation und Konfiguration, steht über eine App für das Smartphone beziehungsweise den Tablet-PC zur Verfügung. Alle weiteren technischen Besonderheiten der Soundbar, haben wir euch im beigefügten Datenblatt zusammen gestellt.

Die HEOS HomeCinema Soundbar

  • Verbessert den TV-Sound und dient als vollwertiger HEOS Lautsprecher
  • Wireless Subwoofer im Lieferumfang enthalten
  • 5.1-Kanal Unterstützung
  • Virtual Surround Processing-Technologie
  • Soundbar mit 2x ovalen 5 x 12,7 Zentimeter Treibern, 2x 20 Millimeter
  • Kalottenhochtönern bis 20kHz, Subwoofer mit 2x 13-Zentimeter Tieftönern
  • Decoder für Dolby Digital, Dolby Digital Plus und DTS mit Virtual Surround-Technologie
  • HDMI-Eingang, HDMI-Ausgang mit Audio Return Channel (ARC)
  • Optischer und koaxialer Digital-Eingang, AUX-Eingang
  • USB-Schnittstelle für Sticks und Festplatten mit Musik
  • DSP-Modi für Musik und Film
  • Dialog Enhancer und Night-Modus
  • TV-Sound kann über das HEOS Musiksystem zu anderen HEOS Komponenten
  • verteilt werden
  • Für Wandmontage oder Aufstellung vor dem TV geeignet
  • Schlüsselloch-Aufhängung mit Schablone für einfache Wandhalterung
  • HDMI-Kabel und optisches Kabel zum TV im Lieferumfang
  • Installationsassistent via App, inkl. Lernfunktion zur Steuerung der HEOS
  • HomeCinema über die vorhandene TV-Fernbedienung
  • IR-Signal-Repeater, falls der IR-Sensor des TV von der Soundbar verdeckt wird
  • Preis: 799€ (UVP)
  • Erhältlich ab Juli 2015

Fotos zur HEOS HomeCinema Soundbar

HEOS HomeCinema Denon

 

Quelle: Denon

Kommentar schreiben