Cat S40 – Rugged Smartphone mit LTE und Android 5.1

Mit dem neuen Cat S40 Smartphone von Cat Phones geht ein weiteres Rugged-Smartphone an den Start, das im äußerst sicheren Gehäuse verkauft wird und dementsprechend auch auf Baustellen und unter schwierigen Arbeitsbedingungen eingesetzt werden kann.

Das neue Cat S40 Rugged-Smartphone ist nach den IP68 und MIL-Spec 810G Richtlinien zertifiziert worden und ist daher gegen Wasser, Staub und Stöße geschützt. Es kann sogar Stürze aus einer Höhe mit bis zu 1,8 Metern ohne Probleme überleben. Eine weitere Schutz-Funktion, findet man beim extrem hellen Touchscreen-Display vor, das mit der Corning Gorilla Glass 4 Schutzoberfläche ausgestattet ist und somit den Schutz gegen Kratzer zu bieten hat.

Die Bedienung des Touchscreen-Displays kann auch mit Handschuhen erfolgen, dank der Glove-On-Technologie, sowie mit nassen Fingern, über die Wet-Finger-Tracking-Technologie. Sollte es Probleme beim Schutz gegen Wasser geben, so melden Sensoren, das man etwas dagegen tun muss. Zu den weiteren technischen Besonderheiten zählt die 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite, die für hochauflösende Fotos und Videos verantwortlich ist.

Der Einstieg ins Internet kann mit bis zu einer Geschwindigkeit von 4G/LTE erfolgen und die Energieversorgung, findet über einen 3000mAh Akku statt. Als Betriebssystem, kommt Android 5.1 “Lollipop” zum Einsatz, womit ihr also auf dem neusten Stand in Sachen Software seid. Ab dem 10. August 2015, kann man das neue Cat S40 Smartphone in Deutschland kaufen, zum Preis von 429€. Neben dem Distributor der Brodos AG, wird das neue Modell auch bei Media Markt, Saturn, Expert, Amazon und weiteren Anbietern verkauft.

Das Cat S40 Rugged Smartphone

  • Übersteht Stürze aus bis zu 1,80 Meter
  • IP68 und Mil-Spec 810G zertifiziert – wasser-, staub- und stoßfest
  • Extrem helles Display
  • Akku mit hoher Kapazität (3.000 mAh)
  • Corning® Gorilla Glass® 4
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 4G/LTE
  • Bedienung mit Handschuhen (Glove-On-Technologie)
  • Bedienung mit nassen Fingern (Wet-Finger Tracking)
  • Waterproof Signal-Sensoren: Sollte das Gerät nicht wasserdicht sein, informieren die Sensoren den Benutzer (und eine Animation zeigt, was getan werden muss)
  • Android 5.1 “Lollipop” Betriebssystem
  • Vorinstallierter App-Store mit den wichtigsten Handwerker- und Lifestyle-Apps (und voller Zugriff auf Google Play)
  • Passend zum Cat® S40 werden brandneue Cat® Accessories auf den Markt kommen
  • Erhältlich ab 10. August 2015 für 429€
  • Anbieter: my-eXtra, MediaMarkt, Saturn, Expert, Electronic Partner, Euronics, Amazon, Conrad und Brodos AG

Fotos zum Cat S40 Rugged Smartphone

 

 

Cat S40 Rugged Smartphone

 

Quelle: Cat Phones

Kommentar schreiben