Asus Transformer Pad Tablet geht mit Dockstation für 499€ an den Start

Als nächste Update-Meldung können wir euch nun die neuen Informationen zum Asus Transformer Pad Tablet-PC der neuen Generation vorstellen, den man jüngst auf der IFA 2013 in Berlin zu sehen bekam.

Wie Asus nun in einer offiziellen Mitteilung bekannt gegeben hat, kann man den Asus Transformer Pad Tablet-PC bereits zu einem Preis von 499€ in Deutschland vorbestellen. Zu diesem Preis bekommt ihr außerdem die Docking-Tastatur hinzu, die unter anderem einen zweiten Akku mit 16Wh Kapazität zur Verfügung stellt und eine Tastatur für die Eingabe. Das neue Modell wird außerdem mit 32GB an Speicherplatz zu haben sein und sollte in den kommenden Wochen auch im regulären Fachhandel zum Kauf bereit stehen.

[Update 21.9.2013]

Die Ankündigungen zur IFA 2013 in Berlin schwappen nur so herein und als nächstes Modell möchten wir euch nun den neuen Asus Transformer Pad Tablet-PC vorstellen, der nun Offiziell vorgestellt worden ist, allerdings noch ohne einen Preis oder das genaue Erscheinungsdatum.

Der neue Asus Transformer Pad Tablet-PC ist mit einem 10.1-Zoll IPS-Touchscreen-Display mit 300ppi Pixeldichte ausgestattet und unterstützt eine sehr hohe Auflösung von 2560 x 1600 Pixel, die somit über den üblichen Full-HD Geräten liegt. Zum Zuge kommt außerdem ein Nvidia Tegra 4 T40X Quad-Core Prozessor mit 1.9GHz an Taktfrequenz und eine leistungsstarke GPU, die 72 Grafikkerne mit sich bringt.

Weiterhin ist der neue Tablet-PC mit 2GB an DDR3 Arbeitsspeicher gerüstet, einem internen Speicherplatz von 32GB und einer MicroSDXC-Schnittstelle zum Speicherausbau. Der kabellose Austausch von Daten lässt sich mittels WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 3.0 realisieren und weitere Anschlussmöglichkeiten findet man für Micro-HDMI, USB 3.0 und eine 3,5mm Klinkerbuchse vor. Ebenfalls mit dabei ist eine 1,2-Megapixel Kamera auf der Vorderseite und eine 5-Megapixel Kamera mit Autofokus auf der Rückseite, wobei letztere für hochauflösende Fotos und Videos zuständig ist.

Die Energieversorgung im reinen Tablet-PC Modus findet über einen 31Wh Akku statt und mit der zusätzlichen Tastatur-Dockstation mit 16Wh Akku soll eine Akkulaufzeit mit bis zu 17 Stunden möglich sein. Als Betriebssystem steht Android 4.2 “Jelly Bean” zur Auslieferung bereit.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Asus Transformer Pad Tablet:

  • Display: 10,1 Zoll (2560×1600) IPS-Display, 300 ppi
  • Betriebssystem: Android 4.2 Jelly Bean
  • Prozessor
  • CPU: NVIDIA Tegra 4 T40X Quad Core Prozessor, 1,9 GHz
  • GPU: Geforce, 72 Core
  • Speicher : 32 GB intern 2 GB DDR3L RAM
  • Audio : SonicMaster Lautsprecher
  • Kamera : 1,2 MP Front Kamera, 5 MP Autofokus Kamera auf Rückseite
  • Schnittstellen :
  • Tablet: Bluetooth 3.0, 3,5 mm Klinkenbuchse, Micro HDMI
  • Dock: USB 3.0, microSDXC Slot
  • Sensoren : GPS, G Sensor, Kompass
  • Internet : Dualband WLAN 802.11 a/b/g/n
  • Akku: Tablet: 31 Wh, Dock: 16 Wh
  • Abmessung Tablet: 263 x 180,8 x 8,9 mm, Dock: 263 x 180,8 x 7 mm
  • Gewicht Tablet: 585 g, Dock: 570g
  • Preis: 499€ mit Docking-Tastatur

Asus Transformer Pad Tablet geht mit Dockstation für 499€ an den Start

Asus Transformer Pad Tablet geht mit Dockstation für 499€ an den Start

Quelle: Asus

Kommentar schreiben