Archos ArcBook – neues 10.1-Zoll Android Netbook mit vollwertiger Tastatur angekündigt

Aus dem Hause Archos können wir euch nun ein neues Netbook vorstellen, das mit dem Android-Betriebssystem an den Start gehen und in Deutschland für unter 170€ zu haben sein wird, ab dem kommenden Juni 2014.

Das neue Archos ArcBook bietet euch ein 10.1-Zoll Touchscreen-Display für die Bedienung und die Wiedergabe von Inhalten an und ist zusätzlich dazu, mit einer vollwertigen Tastatur für die komfortable Bedienung ausgestattet. Außerdem steht auch ein Trackpad zur Verfügung und das neue Modell, richtet sich vorzugsweise an Studenten, Schüler und Reisende.

Im Bereich der Technik findet man einen Rockchip RK3168 Dual-Core Prozessor vor, 1GB an Arbeitsspeicher und einen internen Speicherplatz von 8GB, der per Speicherkarte um noch einmal 64GB aufgestockt werden kann. Das 10.1-Zoll Touchscreen-Display, unterstützt allerdings nur eine Auflösung von 1024 x 600 Pixel, was also unterhalb gängiger HD-Auflösungen liegt.

Die Abmessungen des Gehäuses sind mit 271,5 x 180,5 x 22 Millimetern angegeben, bei einem Gewicht von rund 1,28 Kilogramm. Im Bereich der Software, steht zum einen das Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem zur Verfügung, sowie ein umfangreiches Paket an Software, darunter die Office Suite Pro 6, die unter anderem Programme für Office, Excel und PowerPoint zu bieten hat. Natürlich steht auch der Zugriff auf Google Play zur Verfügung, worüber man sich weitere Apps und Spiele herunter laden kann.

Das Archos ArcBook Netbook:

  • 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit 1024 x 600 Pixel Auflösung
  • Rockchip RK3168 Dual-Core Prozessor
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • Kartenslot für Speicherkarten bis 64GB
  • Abmessungen: 271,5 x 180,5 x 22 Millimeter
  • Vollwertige Tastatur und Trackpad
  • Gewicht: 1,28 Kilogramm
  • Android 4.2 Jelly Bean Betriebssystem
  • Office Suite Pro 6 mit Office, Excel, PowerPoint
  • Preis: unter 170€
  • Erhältlich: Juni 2014

Archos ArcBook Netbook

Quelle: Archos

Kommentar schreiben