Amazon Kindle Fire: erste Gerüchte zum Nachfolger sind raus

Der Amazon Kindle Fire HD Tablet-PC hat nicht nur in Deutschland gut eingeschlagen sondern auch im Ausland und ist eines der beliebtesten Tablet-PC Modelle am Markt, nicht zuletzt durch einen sehr niedrigen Einstiegspreis.

Nun sind die ersten Gerüchte zu einem Nachfolger bekannt geworden, der als nicht anders zu erwartend als Konkurrenz zum neuen Google Nexus 7 Tablet an den Start gehen soll. Der neue Kindle Fire HD der zweiten Generation soll nach den neusten Gerüchten der Website BoyGeniusReport mit einem 7-Zoll Touchscreen-Display ausgestattet sein, das eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel unterstützt.

Im Bereich der Leistung soll es außerdem einen Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor mit vier Krait 400 Kernen geben, womit Taktfrequenzen mit bis zu 2,3GHz pro Kern möglich sind. Außerdem ist ein Adreno 330 Grafikchipsatz mit dabei und zwei Gigabyte an Arbeitsspeicher. Die weiteren technischen Daten sollen eine Kamera auf der Vorderseite mit noch unbestimmter Auflösung beinhalten, sowie verschiedene Speicherplatzgrößen von 16GB, 32GB und 64GB.

Als Betriebssystem wird man wahrscheinlich Android 4.2 “Jelly Bean” bereit stellen und Amazon wird eine eigens entwickelte Benutzeroberfläche für die Bedienung zur Verfügung stellen. Neben dem 7-Zoll Modell soll auch ein größeres 8,9-Zoll Modell in Arbeit sein, das eine sehr hohe Auflösung von 2560 x 1600 Pixel unterstützen soll. Die restlichen technischen Daten sollen wie beim kleinen Modell ausfallen und auf der Rückseite wird es voraussichtlich noch eine zusätzliche 8-Megapixel Kamera für Foto- und Videoaufnahmen geben. Bereits in den kommenden Monaten soll der neue Kindle Fire HD der 2. Generation angekündigt werden. Sobald wir weitere Informationen vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Amazon Kindle Fire: erste Gerüchte zum Nachfolger sind raus

Quelle: BoyGeniusReport.com

Kommentar schreiben