Alienware Alpha: neues Gaming-System im richtig schlanken Design

Vor kurzem hatten wir euch bereits den kommenden Alienware 13 Gamer-Laptop präsentiert und nun hat man das nächste Gerät präsentiert, das in Form des Alienware Alpha Gaming-Systems an den Start gehen wird und ein schlanker Desktop-PC für Zocker darstellt.

Der neue Alienware Alpha Gaming-PC soll kaum größer als ein handelsüblicher Controller von Konsolen ausfallen und bietet trotzdem eine richtig gute Ausstattung an. Dazu gehört ein Intel Haswell Prozessor der vierten Generation, bei dem es sich im Einsteigermodell um einen Intel Core i3 handelt. Das ganze wird ergänzt durch vier Gigabyte an Arbeitsspeicher, eine 500GB HDD-Festplatte und es stehe eine Nvidia Grafikkarte zur Verfügung, bei der es sich um einen Maxwell Grafikbeschleuniger handelt, der mit zwei Gigabyte an dediziertem Grafikspeicher gewappnet ist.

Zu den weiteren technischen Möglichkeiten im Bereich der Ausstattung gehören WLAN 802.11ac und Bluetooth 4.0 zum drahtlosen Austausch von Daten. Als Anschlussmöglichkeiten findet man einen optischen Audioausgang, HDMI, 2x USB 3.0 und 2x USB 2.0 vor. Wer etwas mehr Leistung benötigt, der kann auch auf das Spitzenmodell zurück greifen, das mit bis zu acht Gigabyte an Arbeitsspeicher ausgestattet werden kann, mit bis zu 2TB an Speicherkapazität und einem Intel Core i7 Prozessor.

Weitere Accessoires wie Kabel oder auch Eingabegeräte werden separat verkauft. Der Gamer-PC ist außerdem auf die SteamOS Plattform optimiert und der Bezug an Download-Inhalten und Spielen soll somit einfach und unkompliziert von statten gehen können. Der Alienware Alpha wird ab Ende November in Deutschland zum Preis von 499€ in der Grundausstattung erhältlich sein.

Das Alienware Alpha Gamer-System:

  • Intel Haswell Plattform
  • 500GB HDD-Festplatte (Max 2TB)
  • 4GB RAM (Max 8GB)
  • Nvidia Maxwell Grafikkarte mit 2GB Grafikspeicher
  • WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.0
  • Schnittstellen: Optischer Audioausgang, HDMI, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0
  • Kabel und Eingabegeräte separat erhältlich
  • Windows 8.1 Betriebssystem
  • Optimiert auf die SteamOS Plattform
  • Preise: ab 499€
  • Erhältlich: Ende November 2014

alienware-alpha

Quelle: Alienware

Kommentar schreiben