Aldi Nord 27.6.2013: Samsung Galaxy Young GT-S6310N Smartphone im Angebot

Als nächstes Angebot aus den Filialen von Aldi Nord ist nun das neue Samsung Galaxy Young GT-S6310N Smartphone an der Reihe, das ihr in der 26. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 27.6.2013 zum Preis von 119€ bekommen könnt, das ganze wie üblich ohne Vertrag und ohne SIM-Lock.

Das Samsung Galaxy Young GT-S6310N Smartphone bietet euch für die Bedienung ein 8.31-Zentimeter / 3.27-Zoll TFT Touchscreen-Display mit 262.144 Farben an und es wird eine Auflösung von 320 x 480 Pixel unterstützt. Im Bereich der Leistung hat man einen 1GHz Prozessor verbaut und der interne Speicherplatz von vier Gigabyte kann mittels Speicherkarte um bis zu 64GB aufgestockt werden.

Zum Datenaustausch mit dem Internet, Netzwerken und anderen Geräten stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl, wie zum Beispiel HSDPA/HSUPA, UMTS, EDGE, GPRS, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 3.0 und Wi-Fi Direct. Die Energieversorgung des Smartphones übernimmt ein 1300mAh Lithium-Ionen Akku der bis zu sechs Stunden Gesprächszeit und bis zu 309 Stunden Standby im 3G-Netz unterstützt. Die Akkulaufzeiten im 2G-Netz fallen mit bis zu zehn Stunden und 426 Stunden deutlich länger aus.

Für Fotos und Videos gibt es außerdem noch eine 3.2-Megapixel Kamera auf der Rückseite hinzu, die einen 4-fachen digitalen Zoom, einen Panorama-Modus und einen VGA-Videomodus zu bieten hat. Als Betriebssystem ist Android 4.1 “Jelly Bean” mit zahlreichen Apps und Spielen vorhanden und der Lieferumfang hält einen Akku, einen Ladeadapter und ein Datenkabel bereit. Die Garantie vom Hersteller umfasst zwei Jahre.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Samsung Galaxy Young GT-S6310N Smartphone:

  • Vertragsfrei
  • 4 GB interner Speicher (bis zu 64 GB erweiterbar)
  • NFC (Near Field Communication) – internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Distanz (max. 10 cm)
  • Zahlreiche Apps über Google Play™ verfügbar
  • Schnelles Internet mit WLAN 802.11 b/g/n
  • GPS- & Bluetooth-3.0-Funktion
  • Soziale Netzwerk-Dienste
  • Instant Messaging-Dienste
  • ChatOn-Messenger
  • E-Mail, MMS, SMS
  • Exchange ActiveSync®
  • Durchgehende Texteingabe
  • S Planner
  • Memo
  • Diktiergerät
  • Rechner
  • Weltuhr
  • Stoppuhr, Timer
  • Alarm
  • Google Play™, Samsung Apps
  • Google Mobile™-Services
  • Sicherheitsfunktionen
  • Office Suite
  • Offline-Modus
  • MP3-Player
  • YouTube™
  • Video-Player
  • UKW-Radio mit RDS-Funktion
  • Game Hub
  • Fotos in 3.2 Megapixel-Auflösung (2.048 × 1.536 Pixel)
  • 4 × Digitalzoom
  • Panorama-Funktion, Selbstauslöser, Fotoeffekte, Smile-Shot, Geo-Tagging
  • Videokamera-Funktion (640 × 480 Pixel)
  • 8,31 cm/3,27″ TFT-Touchscreen mit 262.144 Farben
  • Displayauflösung 320 × 480 Pixel
  • Multitouch-Zoom
  • HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s
  • HSUPA mit bis zu 5,76 MBit/s
  • UMTS, EDGE, GPRS
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Wi-Fi Direct
  • WLAN-Tethering, USB-Tethering, Bluetooth-Tethering
  • Bluetooth-3.0-Funktion mit Stereo-Audio-Streaming (A2DP)
  • GPS-Funktion, Kies über WLAN
  • Dropbox
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
  • Ca. 4 GB interner Gerätespeicher (ca. 1,48 GB frei verfügbar)
  • microSD-Steckplatz (bis zu 64 GB kompatibel)
  • 16 GB microSD-Karte
  • 1 GHz Prozessor
  • Li-Ion, 1.300 mAh
  • Gesprächszeit (2G): bis zu 10 Std.
    Standby (2G): bis zu 426 Std.
    Gesprächszeit (3G): bis zu 6 Std.
    Standby (3G): bis zu 309 Std.
  • Zubehör inkl.: Akku, Ladeadapter, Datenkabel
  • Abmessungen (B × H × T)/Gewicht: Ca. 58 × 109 × 12,5 mm/ca. 112 g
  • Android 4.1 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Zwei Jahre Garantie
  • Erhältlich ab 27. Juni 2013 bei Aldi Nord
  • Preis: 119€

Fotos und Videos zum Samsung Galaxy Young GT-S6310N Smartphone:

Aldi Nord 27.6.2013: Samsung Galaxy Young GT-S6310N Smartphone im Angebot

Quelle: Aldi Nord

2 Kommentare

  1. Turmfalk on

    ….und wenn der 1.300 mAh Akku nicht reicht, dann einen Ersatzakku in die Hosentasche http://bit.ly/15pRbiu.
    Fällt am Schlüsselbund fast nicht auf und wenn, nur positiv. Ähnliches gabs auch schon bei kickstarter.

Kommentar schreiben