Acer T272HUL 27-Zoll Touchscreen-Monitor mit WQHD-Auflösung zur IFA 2013 angekündigt

Als nächste Vorab-Ankündigung zur kommenden IFA 2013 in Berlin stellen wir euch nun den neuen Acer T272HUL 27-Zoll Touchscreen-Monitor  vor, den ihr ab dem 6. September auf der Messe zu sehen bekommen könnt.

Der neue Acer T272HUL 27-Zoll Touchscreen-Monitor  ist mit einem 27-Zoll WQHD-LED-Panel ausgestattet und unterstützt eine vierfache HD-Auflösung, die mit 2560 x 1440 Pixel angegeben ist. Der Monitor kann außerdem über die 10-Punkte Touch-Technologie mit bis zu zehn Fingern zur gleichen Zeit bedient werden und der maximale Blickwinkel ist mit 178 / 178 Grad angegeben.

Zu den weiteren technischen Facetten gehört die adaptive Kontrast-Management-Technologie (ACM) und der dynamische Kontrast ist mit bis zu 100.000.000:1 angegeben. Die Reaktionszeit liegt bei nur fünf Millisekunden womit sich der Monitor auch gut für Spiele eignet. Zu den weiteren Features gehört außerdem ein Standfuß über den man den Monitor um bis zu 60 Grad neigen kann und Videochats lassen sich über die integrierte Webcam und das Mikrofon im Rahmen führen.

Als Anschlussmöglichkeiten stehen HDMI 1.4, DisplayPort 1.2 und Dual-Link DVI zur Auswahl. Über die 2x 2 Watt Lautsprecher lassen sich Audioinhalte ausgeben und es gibt außerdem noch einen USB-Hub hinzu, der drei Anschlüsse für USB 3.0 zu bieten hat. Ab wann genau und zu welchem Preis der neue 27-Zoller im Handel erscheinen wird, steht allerdings noch nicht fest.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Acer T272HUL Monitor:

  • 27-Zoll WQHD-LED-Panel
  • HD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixel
  • 178 / 178 Grad Blickwinkel
  • Adaptive Kontrast Management Technologie (ACM)
  • Dynamischer Kontrast: 100.000.000:1
  • 5ms Reaktionszeit
  • Webcam und Mikrofon im Rahmen
  • Anschlüsse: HDMI 1.4, DisplayPort 1.2, Dual-Link DVI, USB-Hub mit 3x USB 3.0
  • 2×2 Watt Stereo-Lautsprecher
  • Preis / Erscheinungsdatum: Unbekannt
Acer T272HUL 27-Zoll Touchscreen-Monitor mit WQHD-Auflösung zur IFA 2013 angekündigt

Quelle: Acer

Kommentar schreiben