Aakasha 2 Tablet-PC: neuer 7-Zoller erscheint für weniger als 20€ mit Android 4.0 Betriebssystem

Wir stellen euch nun mit dem Aakasha 2 einen weiteren Tablet-PC aus dem Ausland vor, den es schon fast geschenkt zu kaufen geben wird, sofern man zufällig in Indien ansässig.

Der neue Aakasha 2 Tablet-PC wird nämlich nur dort erscheinen und bringt einen Preis von sage und schreibe 21 US $ (ca. 16,50€) an den Start, sofern man Student ist. Andererseits wird es den Tablet-PC zu einem etwas höheren Preis von 80 US $ (ca. 63€) zu kaufen geben, was vergleichsweise immer noch recht günstig ist.

Zu den technischen Features des Aakasha 2 Tablet-PCs gehört unter anderem das Android 4.0.3 “Ice Cream Sandwich” Betriebssystem, 4GB an Flash-Speicherplatz, 512MB an Arbeitsspeicher und ein 1GHz Cortex-A8 Prozessor. Ergänzt wird das ganze durch eingebautes WLAN und eine Kamera auf der Frontseite. Ob dieser Tablet-PC jemals nach Deutschland kommen wird, ist nicht bekannt.

Update: Der Aakasha 2 Tablet ist bislang nicht in Europa erschienen. Aktuellen Informationen zu folge, wird dieses Modell auch nur in Indien und einigen weiteren Ländern zu haben sein. Günstige Alternativen in dieser geringen Preisklasse gibt es in Deutschland aktuell nicht zu kaufen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Aakasha 2 Tablet-PC:

  • 7-Zoll Touchscreen-Display
  • 1GHz Cortex-A8 Prozessor
  • 512MB an Arbeitsspeicher
  • 4GB Flash-Speicherplatz
  • Android 4.0.3 “Ice Cream Sandwich” Betriebssystem
  • WLAN
  • VGA-Kamera auf der Front
  • Preise: 16,50€ (Studenten) und 63€ normale Käufer
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Fotos und Videos zum Aakasha 2 Tablet-PC:

Aakasha 2 Tablet-PC: neuer 7-Zoller erscheint für weniger als 20€ mit Android 4.0 Betriebssystem

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: AndroidOS

Kommentar schreiben