Gionee Marathon M5 Smartphone mit 6020mAh Mega-Akku enthüllt

Mit dem Gionee Marathon M5 wurde das neue Smartphone vorstellen, das mit dem bis dato kräftigsten Akku aller Smartphone-Modelle überhaupt ausgestattet ist und der eine Speicherkapazität von 6020mAh zu bieten hat.

Beim Akku hat man allerdings ein wenig getrickst, denn er besteht aus zwei Akku-Zellen mit jeweils 3010mAh an Kapazität, womit die hohe Speicherdichte erreicht wird. Laut Gionee soll der Akku beim Marathon M5 Smartphone eine Standby-Zeit mit bis zu 62 Stunden erlauben. Außerdem soll der Akku auch zum aufladen von weiteren Geräten verwendet werden können, womit ihr also nicht nur ein Smartphone mit euch herum tragt, sondern auch ein mobiles Ladegerät.

Für die Bedienung steht ein 5,5-Zoll großes Touchscreen-Display zur Verfügung, das mit der Super AMOLED Technologie ausgestattet ist und eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel zu bieten hat. Im Bereich der Leistung kommt ein 1,5GHz schneller Quad-Core Prozessor von MediaTek zum Einsatz, bei dem es sich um den MT6735 64-Bit Prozessor handelt, der für 64-Bit Anwendungen ausgelegt ist. Passend dazu steht auch ein Mali-T760 Grafikchipsatz für die grafische Aufbereitung zur Verfügung.

Weiterhin mit an Bord sind zwei Gigabyte an DDR3 Arbeitsspeicher, eine interne Speicherkapazität von 16GB, die sich per MicroSD-Kartenslot weiter ausbauen lässt, sowie eine 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite, die Videos mit Full-HD Auflösung aufzeichnen kann. Die Frontkamera bietet hingegen eine Auflösung von 5-Megapixel an und ist mit einer Ultraweitwinkel-Linse ausgestattet.

Die drahtlose Kommunikation mit Netzwerken und im Mobilfunk kann beim Gionee Marathon M5 Smartphone über LTE (4G), 3G (HSPA+), WLAN 802.11 b/g/n und per Bluetooth 4.0 erfolgen. Die Ortung übernimmt hingegen ein GPS-Chipsatz. Ansonsten ist noch die Dual-SIM-Funktion zur Nutzung von zwei SIM-Karten mit an Bord, sowie ein FM-Radio für den Radioempfang.

Die Abmessungen des Gehäuses sind mit 152 x 76 x 8,5 Millimetern bei der Länge, Breite und Tiefe angegeben, bei rund 214 Gramm an Gewicht. Als Betriebssystem kommt bereits Android 5.1 “Lollipop” mit der Amigo UI 3.1 Benutzeroberfläche zum Einsatz. Während das Smartphone bereits in Asien ab dem 25. Juni erhältlich sein wird, liegen uns noch keine Informationen bezüglich eines Erscheinungsdatums für Europa vor. Weitere Meinungen und Feedback zum Smartphone mit dem riesigen Akku, könnt ihr auch gerne bei uns in die Kommentare schreiben.

Das Gionee Marathon M5 Smartphone

 

 

Gionee Marathon M5 Smartphone mit 6020mAh Mega-Akku enthüllt

 

Quelle: FoneArena.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.