#BeFearless Virtual Reality Aktion von Samsung (Sponsored)

Virtual Reality ist gerade vor allem im Games-Sektor ein großes Thema. Im Mittelpunkt dabei steht, dass dabei die Spielwelt noch echter und spannender wird und somit die Spieler-Erfahrung intensiviert wird. Viele Gamer warten sehnsüchtig darauf, dass sie dadurch noch mehr in ein Spiel involviert werden und ein echtes teilhabendes Erlebnis entsteht. Mit der Aktion #BeFearless zeigt uns Samsung einen ganz anderen Ansatz: 6 Teilnehmer mit unterschiedlichen Ängsten sollen mit dem Gear VR Training von Samsung die Möglichkeit haben ihre Ängste in virtueller Umgebung kennenzulernen und dann zu bekämpfen.

Wenn du weißt wie sich etwas anfühlt, kannst du besser damit umgehen!

Lucas, Fynn, Emillie, Franzi, Anna-Marita und Michael sind die Teilnehmer für die deutsch-sprachige Aktion. #BeFearless wird unter anderem auch in Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten durchgeführt. Danach wird in Dubai das Finale gefeiert.

Unsere 6 Kandidaten blockieren sich im echten Leben mit ihren Ängsten. Egal ob Höhenangst, Sprechangst oder anderen Ängsten. Sie hindern unsere 6 Freunde daran sich weiter zu entwickeln, neues zu entdecken oder Dinge zu tun die für ihren Beruf, ihre Freizeit und ihr tägliches Leben wichtig sind. Mit Hilfe der Aktion prüfen und erforschen sie in virtueller Umgebung ihre Ängste und sich selbst um an sich zu arbeiten.

Das ganze passiert mit zum Beispiel mit der Gear VR von Samsung und einem herkömmlichen Smartphone. Dabei ist das Erlebnis so intensiv aber eben nicht echt, damit die Teilnehmer vorab und ohne Kontrollverlust fühlen können was im echten Leben passieren wird und wie sie damit umgehen.

Eintauchen in eine virtuelle Umgebung – Ein Erlebnis nicht nur gegen Ängste

Ängste überwinden und sich selbst verbessern, kombiniert mit der Hardware macht das Ganze erst richtig spannend. Bei der Aktion #BeFearless kommen keine teuren Prototypen zum Einsatz sondern massentaugliche und erschwingliche Hardware wie zum Beispiel das Gear VR mit dem eben die virtuelle Realität erschaffen wird. Die Brille kann in Verbindung mit einem kompatiblen Samsung Smartphone fantastische Erlebnisse ermöglichen ohne dass man zum Beispiel sein Sofa verlassen muss, aber trotzdem in Natur-Welten, Konzerte oder auch ganz klassische Serien und Filme vollkommen neu wahrgenommen werden. Mit Smartphone und Gear VR kann man ab ca. 350 Euro nicht nur seine Ängste überwinden sondern auch in eine neue Entertainment-Welt eintauchen.

Weitere Infos zum Thema, gibt es direkt bei Samsung#BeFearless Virtual Reality Aktion von Samsung (Sponsored) zum nachlesen.

#BeFearless Virtual Reality Aktion von Samsung (Sponsored)

Sponsored Post von Samsung

Leave a Reply