Acer CB5-571 (C910): Erstes Chromebook mit 15,6-Zoll Display

Acer schickt im kommenden April das neue Acer CB5-571 (C910) Chromebook in Deutschland an den Start, das es nicht nur zu einem angenehm kleinen Preis von 299€ zu kaufen geben wird, sondern auch mit einer guten Bildschirmgröße.

Das neue Acer CB5-571 Chromebook wird als erstes Modell mit dem Chome OS-Betriebssystem an den Start gehen, das auf ein größeres 15,6-Zoll Display für die Wiedergabe setzt. Das verbaute Display bietet eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel an und ist mit einer LED-Backlight-Technologie ausgestattet. Ebenfalls mit dabei ist die IPS-Technologie und ein Bildformat von 16:9. Die Basis-Version wird hingegen nur eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel unterstützen, womit das Full-HD-Display als Aufpreis-Option angeboten werden wird.

Im Bereich der Leistung hat man ebenfalls die Wahl zwischen einem Intel Core i3-5005U oder einem Intel Celeron 3205U Prozessor. Je nach Prozessor kommt ein normaler oder ein Intel HD 5500 Grafikchipsatz zum Einsatz. Es können bis zu vier Gigabyte an DDR3L Arbeitsspeicher verbaut werden und als Datenspeicher stehen SSDs mit 16GB und 32GB an Speicherkapazität zur Auswahl. Der Speicherplatz kann mittels einer SD-Speicherkarte weiter aufgewertet werden.

Im Bereich der Konnektivität findet man WLAN 802.11 ac mit 2×2 Antennen-Technologie vor und Bluetooth 4.0. Im Bereich Multimedia gibt es hingegen zwei eingebaute Stereo-Lautsprecher, ein Mikrofon und eine Webcam, die Auflösungen in 720p HD-Optik mit 1280 x 720 Pixel hin bekommt. Die Sicherheit wird unter anderem durch das Trusted Plattform Module (TPM) ermöglicht, sowie über die Kensington-Lock-Sicherung. Als Energielieferant kommt ein 48Wh Akku mit 3220mAh Kapazität zum Einsatz, der eine Laufzeit mit bis zu acht Stunden mit sich bringt.

Als Betriebssystem kommt die aktuelle Version von Google Chrome zum Einsatz. Die Bedienung kann über die FineTip-Tastatur erfolgen und es gibt zwei Jahre an Garantie hinzu, mit Pick up and Return Service. Alle weiteren technischen Daten zum neuen Chromebook, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor.

Das Acer CB5-571 (C910) Chromebook

BetriebssystemChrome OS
CPU und Chipsatz1Intel® Core i3-5005U ProzessorIntel® Celeron® 3205U Prozessor
Arbeitsspeicher1, 2, 3Dual-Channel DDR3L SDRAM Arbeitsspeicher:Bis zu 4 GB DDR3L Arbeitsspeicher
Display115.6″ Display mit IPS4 Technologie, Full HD 1920 x 1080, Acer ComfyView LED-Backlight TFT LCD
16:9 SeitenverhältnisWeite Blickwinkel bis zu170 Grad
Ultra-Slim DesignQuecksilberfrei, umweltfreundlich
15.6″ Display, HD 1366 x 768, High-Brightness Acer ComfyView LED-Backlight TFT LCD
Ultra-Slim DesignQuecksilberfrei, umweltfreundlich
Grafik1Intel® HD Graphics 5500Intel® HD Graphics
AudioHigh-Definition Audio SupportZwei eingebaute Stereo-LautsprecherEingebautes Mikrofon
Speicher1, 5Kartenleser:SD CardSolid State Storage:16 GB SATA 6 GB/s

32 GB SATA 6 Gb/s

WebcamVideotelefonie:1280 x 720 Auflösung

720p HD Audio/Video Aufnahme

Wireless und Netzwerk1, 6WLAN:Intel® Dual Band Wireless-AC 7260, 802.11ac 2×2 Wi-Fi mit Acer NplifyWPAN:Bluetooth® 4.0
SicherheitTrusted Platform Module (TPM)Kensington Lock
Abmessungen und Gewicht7Abmessungen: 383 (B) x 245 (T) x 24,2/24,6 (H) mmGewicht: 2,2 kg mit 4-Zellen Akku
FarboptionenWeiß
Akku und NetzteilNetzteil3-Pin 65 W AC AdapterAkku48 Wh 3220 mAh 15,2 V 4-Zellen Li-lon Akku

Akkulaufzeit: bis zu 8 Stunden

EingabeTastatur: 74-/75-/79-Tasten FineTip TastaturTouchPad: Voll anklickbares Touchpad mit “click-anywhere” Funktionalität:  Ein-Finger-Touch auf der linken Maustaste; Zwei-Finger-Touch der rechten Maustaste; Blättern mit zwei Fingern
System KonformitätENERGY STAR®
Garantie2 Jahre Garantie (Pick up & Return) inkl. 1 Jahr International Travellers Warranty
Qualitäts- undZuverlässigkeitstestsTemperatur und FeuchtigkeitScharnier Test

Druck

Akustik

FlüssigkeitstestFreier Fall

Erschütterungs- und Vibrationstest

Elektrostatische EntladungTastatur  Lebensdauer

MTBF (Mean Time Between Failures)

Fotos zum Acer CB5-571 (C910) Chromebook

acer-c910-chromebook

 

Quelle: Acer


Kommentar abgeben