Acer Predator XB-Serie an Monitoren mit Full-HD und Quad-HD Auflösungen erhältlich

Aus dem Hause Acer möchten wir euch nun den neuen Schwung der Predator XB-Serie an Monitoren vorstellen, die sich vor allem an die Gamer richten und mit Größen von 27- und 28-Zoll in Deutschland an den Start gehen.

Den Anfang macht der XB270H mit Nvidia 3D Vision 2 Technologie, den es ab sofort für 399€ zu kaufen gibt und die Modelle XB270HA mit Nvidia G-Sync und 3D Vision 2 Technologie wird ab Anfang nächster Woche anrücken, während der XB280HK als Quad-HD Monitor ab Mitte Oktober für 599€ zu haben sein wird. Alle drei neuen Monitore bringen einige Gemeinsamkeiten mit sich, wie etwa ein Panel mit TN-Technologie, das eine Reaktionszeit von nur einer Millisekunde bei Grau-zu-Grau unterstützt und einen Kontrast von 1000:1 (Nativ) bietet. Außerdem ist die Helligkeit bei allen Modellen mit 300cd/m² angegeben und die Farbtiefe mit 16,7 Millionen Farben.

Der Acer Predator XB270HA und XB270H gehen mit 27-Zoll / 68,5-Zentimetern Größe an den Start und unterstützen ein Bildformat von 16:9, sowie die 144Hz-Technologie. Die maximale Auflösung ist mit 1920 x 1080 Pixel (Full-HD) angegeben und es stehen unter anderem Anschlussmöglichkeiten für DisplayPort, ein USB 3.0 Hub, HDMI und Co. zur Verfügung. Der Acer Predator XB280HK geht hingegen mit einer Größe von 28-Zoll / 71,12-Zentimetern an den Start und bietet eine Quad-HD Auflösung von 3840 x 2160 Pixel bei 60Hz an, sowie eine Farbtiefe von 8-Bit mit HiFRC. Auch an diesem Modell stehen Anschlüsse für DisplayPort und ein 4-Port USB 3.0 Hub zur Verfügung. Lediglich der XB270H ist mit 2x 2 Watt starken Lautsprechern ausgestattet.

Der Stromverbrauch der Monitore rangiert zwischen 29 Watt im Betrieb beim XB270HA und bei 42,5 Watt bei den übrigen Modellen, während der Standby-Verbrauch unter 0,5 Watt liegt. Über die VESA 100 x 100mm Norm können alle Monitore auch an einer Wandhalterung befestigt werden.

Die Acer Predator XB-Serie an Monitoren:

  • XB270HA/XB270H mit 27-Zoll / 68,5-Zentimeter Größe, Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bei 144Hz
  • XB280HK mit 28-Zol / 71,12-Zentimeter Größe, Quad-HD Auflösung von 3840 x 2160 Pixel bei 60Hz
  • 1ms Reaktionszeit bei Grau zu Grau
  • Statischer Kontrast: 1000:1
  • 300cd/m² Helligkeit
  • 16,7 Millionen Farben
  • 8-Bit Farbtiefe
  • Blickwinkel: 170 / 160 Grad
  • Schnittstellen: 4x USB Hub 3.0, DisplayPort 1.2 (VGA / Dual-DVI / HDMI mit MHL 2.0 XB270H)
  • 2x 2 Watt Lautsprecher (XB270H)
  • VESA 100 x 100 Millimeter Norm
  • Leistungsaufnahme: zwischen 29 bis 42,5 Watt im Betrieb, unter 0,5 Watt im Standby
  • Preise: 399€ (XB270H), 499€ (XB270HA) und 599€ (XB280H)

Acer Predator XB-Serie an Monitoren

Quelle: Acer


Kommentar abgeben