TrekStor SurfTab Wintron 10.1 Windows-Tablet und SurfTab Breeze 7.0 zur IFA 2014 angekündigt

TrekStor SurfTab Wintron 10.1 Windows-Tablet

Die Firma TrekStor legt nach mit Ankündigungen zur diesjährigen IFA 2014 in Berlin und diesmal handelt es sich um gleich zwei neue Tablets, die auf der hiesigen Fachmesse zu sehen sein werden, in Form des SurfTab Wintron 10.1 Windows-Tablet-PCs und des SurfTab Breeze 7.0, der bekanntlich als Androide an den Start geht.

Der neue SurfTab Wintron 10.1 Tablet-PC wird mit dem Windows 8.1 Betriebssystem ausgeliefert und bietet einen Intel Atom Prozessor an, eine USB-A-Schnittstelle und auch WLAN/Bluetooth zum drahtlosen Austausch von Daten. Optional wird man auch ein Modell mit 3G-Modem beziehungsweise einem SIM-Kartenslot zu bieten haben. Die Bedienung findet über ein 10-Zoll Touchscreen-Display statt. Im Herbst soll die Markteinführung des Wintron 10.1 stattfinden, wobei ein genaues Datum und der Preis zur Markteinführung noch nicht bekannt gegeben worden sind.

Der SurfTab Breeze 7.0 Tablet-PC wird als kleineres 7-Zoll Gerät präsentiert und es kommt ein 1.3GHz Quad-Core Prozessor auf Cortex-A7 Basis zum Einsatz. Dazu gesellt sich ein Mali-450MP4 Grafikchipsatz, zwei Kameras, ein GPS-Chipsatz, ein G-Sensor und Schnittstellen für Micro-USB und MicroSD-Speicherkarten. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 „KitKat“ zum Einsatz. Bereits im kommenden Oktober wird der Breeze 7.0 in den Gehäusefarben in Blau, Pink und Schwarz erhältlich sein.

Die neuen Tablet-PCs könnt ihr euch auf der diesjährigen IFA 2014 vom 5. September bis 10. September in Berlin in Halle 12 Stand 106 anschauen. Weitere Informationen und News werden wir euch während und nach der Messe präsentieren können.

Die TrekStor SurfTab Wintron 10.1 und SurfTab Breeze 7.0 Tablet-PCs

TrekStor SurfTab Wintron 10.1 Windows-Tablet

SurfTab Breeze 7.0

Quelle: TrekStor

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*