Infocus M810 Smartphone mit 5.5-Zoll Full-HD Touch und Snapdragon 801 aufgetaucht

infocus-m810

Nachdem wir euch bereits zahlreiche Geräte und vor allem Beamer und Projektoren aus dem Hause InFocus vorstellen konnten, folgt nun einmal etwas Abwechselung, in Form des neue InFocus M810 Smartphones, das in den kommenden Wochen zu einem Preis von umgerechnet unter 300€ in den ersten Ländern verfügbar sein wird.

Das InFocus M810 Smartphone wird mit einem 5.5-Zoll großen Full-HD Touchscreen-Display an den Start gehen und eine Auflösung von dementsprechend 1920 x 1080 Pixel unterstützen. Im Bereich der Leistung wird man einen Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core Prozessor mit bis zu 2.3GHz Taktfrequenz vorfinden, 2GB an Arbeitsspeicher und einen internen Speicherplatz von 16GB, der sich noch per MicroSD-Kartenslot aufstocken lassen wird.

Im Bereich Multimedia findet an eine 5-Megapixel Kamera auf der Vorderseite vor, eine 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite und im Bereich der Konnektivität, stehen LTE (4G), HSPA, WLAN 802.11ac und Bluetooth 4.0 zur Verfügung. Die Energieversorgung findet über einen 2600mAh starken Akku statt und als Betriebssystem kommt Android 4.4 „KitKat“ zum Einsatz. Als Gehäusefarben wird man die beiden Modelle in Schwarz und Gold anbieten. Ab wann das M810 Smartphone in Deutschland erhältlich sein wird, ist hingegen nicht bekannt.

Das Infocus M810 Smartphone:

  • 5.5-Zoll Full-HD Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core Prozessor mit bis zu 2.3GHz
  • 2GB RAM
  • 16GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 64GB
  • 5-Megapixel Kamera Frontseite
  • 13-Megapixel Kamera Rückseite
  • LTE (4G), HSPA, WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.0
  • 2600mAh Akku
  • Android 4.4 „KitKat“ Betriebssystem
  • Gehäusefarben: Gold oder Schwarz
  • Preis: unter 300€
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

infocus-m810

Quelle: GSM Arena

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


2 Kommentare

  1. Sehr geehrter Herr Sprick,
    ich möchte kurz anmerken, dass dieses Gerät nicht für den US-/Europäischen Raum gedacht ist. InFocus China wird das Gerät nur mit einem chinesisch-englischen System ausliefern.
    Ob und wann InFocus International B.V. in Europa ein solches Gerät launched, hängt hauptsächlich vom Interesse der TelCo-Provider ab – derzeit sondieren wir noch den Markt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Axel Janßen
    Director of Sales InFocus International

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*