HP SlateBook 14 Notebook mit Android 4.3 und Tegra 4 Prozessor erstmals erhältlich

Aus dem Hause Hewlett-Packard können wir euch ein Update zum SlateBook 14 Notebook nachreichen, das nun in den ersten Ländern erhältlich ist, zu einem Preis der bei umgerechnet knapp 400€ liegt.

Das HP SlateBook 14 Notebook geht als waschechtes Android-Notebook an den Start und bietet im Bereich der Leistung einen Nvidia Tegra 4 Quad-Core Prozessor an, der vier Kerne mit jeweils 1.8GHz an Taktfrequenz bereit stellt. Dazu gibt es einen internen Speicherplatz von 16GB, der sich per MicroSD-Speicherkarte um bis zu 64GB aufstocken lässt, sowie 2GB an Arbeitsspeicher. Die Bedienung kann wahlweise über die Tastatur oder aber über das 14-Zoll große Touchscreen-Display stattfinden, das eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bereit stellt.

Anschlüsse stehen für USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI und Kopfhörer zur Verfügung und der drahtlose Austausch von Daten, kann per WLAN 802.11n und Bluetooth stattfinden. Für die Soundwiedergabe kommen Lautsprecher von Beats Audio zum Zuge und die Akkulaufzeit soll bis zu neun Stunden umfassen. Als Betriebssystem bietet man natürlich Android 4.3 “Jelly Bean” an, sowie die zahlreichen Apps und Funktionen die vorinstalliert sind, darunter Google Maps, Google Play Music, den Google Play Shop, HP Connected Music und Connected Photo. Derzeit kann man das SlateBook 14 allerdings nicht in Deutschland bekommen. Informationen zu einem möglichen Erscheinungsdatum oder dem Preis, haben wir nicht vorliegen.

Das HP SlateBook 14 Notebook:

  • 14-Zoll Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Nvidia Tegra 4 Quad-Core Prozessor mit 1.8GHz Taktfrequenz
  • 16GB bis 64GB Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot
  • 2GB RAM
  • Webcam auf der Vorderseite
  • Lautsprecher von Beats Audio
  • Schnittstellen: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, HDMI, Kopfhörer
  • Android 4.3 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Apps: Google Play Music, Google Play Shop, Google Maps, HP Connected Music, Connected Photo und Co.
  • Akkulaufzeit: bis zu neun Stunden

HP-Slatebook-14

Quelle: PC World


Kommentar abgeben