Epson Moverio BT-B200: neue Konkurrenz zur Google Glass Datenbrille geht in die 2. Generation

Die Firma Epson hatte bereits vor zwei Jahren ihre Moverio BT-100 Datenbrille als Konkurrenz zum kommenden Google Glass Modell enthüllt und nun, hat man einen Nachfolger angekündigt, der in Form der BT-200 an den Start gehen wird, zum Preis von umgerechnet rund 700 US $ (ca. 510€).

Die neue Epson Moverio BT-B200 Datenbrille wurde im Bereich der Technik natürlich aufgemotzt und bietet unter anderem WLAN und Bluetooth für die drahtlose Übertragung von Daten an. Die Energieversorgung findet per integriertem Akku statt, der eine Laufzeit mit bis zu sechs Stunden unterstützen soll. Außerdem findet man verschiedene Sensoren vor, wie etwa einen Kompass, ein Gyroskop und einen Sensor für die Messung von Beschleunigungen. Die Anzeige von Informationen findet über Prismen statt, die eine Auflösung von qHD (960 x 540 Pixel) unterstützen.

Ebenfalls unterstützt wird die Wireless-Video-Mirroring-Funktion, worüber man Videos über die Datenbrille anschauen kann, sowie Dolby Digital Plus Surround Sound wiedergeben lassen. Für Aufnahmen der unmittelbaren Umgebung, kommt außerdem eine Kamera zum Einsatz und als Betriebssystem, findet man Android 4.2 “Jelly Bean” vor. Die Bedienung der einzelnen Funktionen findet über eine Art Fernbedienung statt, sowie über einige Tasten. Im Vergleich zum Vorgänger, konnte die Brille um bis zu 60% verkleinert werden, womit sie also weniger auffällig und komfortabler zu tragen sein soll. Ob und wann dieses Modell in Deutschland an den Start gehen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Die Epson Moverio BT-B200 Datenbrille:

  • WLAN, Bluetooth
  • Akku mit 6 Stunden Laufzeit
  • Prismen mit 960 x 540 Pixel qHD-Auflösung
  • Wireless-Video-Mirroring-Funktion
  • Dolby Digital Plus Surround Sound Unterstützung
  • Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Fernbedienung zur Steuerung
  • Preis: rund 510€
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Mooverio BT-200 Brille

Quelle: Mobiflip.de


Kommentar abgeben