Nikon 1 J4 DSLM Kamera – mit 18-Megapixel und WLAN

Aus dem Hause Nikon können wir euch nun die zweite neue Kamera vorstellen, in Form der 1 J4, die als neue spiegellose Kompaktkamera an den Start geht.

Die neue Nikon 1 J4 DSLM Kompaktkamera ist mit einem 18.4-Megapixel AF CMOS-Sensor ausgestattet und bietet für die Bildverarbeitung einen Expeed A4 Bildprozessor an. Die Bedienung kann über das auf der Rückseite angebrachte TFT-LCD-Touchscreen-Display stattfinden, das über eine Million Bildpunkte unterstützt.

Die Kamera hat außerdem einen Full-HD Videomodus zu bieten, der in 1920 x 1080 Pixel Auflösung mit 60 Bildern in der Sekunde aufzeichnet. Die Lichtempfindlichkeit ist mit 100 bis 12.800 ISO angegeben und außerdem steht ein Autofokus mit 171 Fokusmessfeldern zur Verfügung. Die Integration in drahtlose Netzwerke kann per WLAN stattfinden

Zu den weiteren Highlights der Kamera gehört außerdem das Objektiv, welches direkt als Kit mit der Kamera verkauft wird, zum Preis von 590€. Das mitgelieferte Objektiv, unterstützt eine Brennweite von 10 bis 30 Millimetern. Nikon bietet außerdem ein Kit an, das mit dem WP-N3 Unterwassergehäuse und einem SN-N10 Tauchblitz zu haben ist, zu Preisen von 800€ und 700€.

Die Nikon 1 J4 DSLM Kamera:

  • 18.4-Megapixel AF CMOS-Sensor
  • Expeed A4 Bildprozessor
  • Full-HD Videomodus für 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • ISO: 100 bis 12.800
  • Autofokus mit 171 Messfeldern
  • WLAN
  • Objektiv mit 10 – 30mm Brennweite (im Kit)
  • Optional: Kits mit WP-N3 Unterwassergehäuse, SN-N10 Tauchblitz
  • Preis: ab 590€

nikon-1-j4

Quelle: Nikon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*