Asus Transformer Pad TF103C mit Tastatur-Dockstation und Android 4.3 Jelly Bean

Aus dem Hause Asus können wir euch ein weiteres neues Modell der hiesigen “Transformer” Serie an Tablet-PCs vorstellen, das wieder einmal mit einer Tastatur-Dockstation an den Start gehen wird, zu Preisen ab rund 300€.

Der neue Asus Transformer Pad TF103C Tablet-PC wird bereits über die ersten Händler in Deutschland gelistet, wobei die Basis-Version ohne Tastatur-Dockstation für rund 300€ an den Start gehen soll und inklusive der Dockstation, ab rund 350€. Der Tablet-PC ist mit einem 10.1-Zoll HD Touchscreen-Display ausgestattet und wird eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel unterstützten. Im Bereich der Leistung hat man die aktuelle Intel Bay Trail Plattform verbaut, bei der ein Intel Atom Z3745 Quad-Core Prozessor mit 1.33GHz Taktfrequenz beziehungsweise bis 1.83GHz (Turbo-Boost) zum Zuge kommt.

Außerdem findet man 1GB an Arbeitsspeicher vor, einen internen Speicherplatz von 16GB, der per MicroSD-Kartenslot ausgebaut werden kann und einen 5070mAh Akku für die Energieversorgung. Der drahtlose Austausch von Daten soll per WLAN 802.11n und Bluetooth 4.0 stattfinden. Auf der Vorderseite wird eine VGA-Kamera (0.3-Megapixel) bereit stehen, während auf der Rückseite eine 2-Megapixel Kamera verbaut sein wird. Als Betriebssystem, wird Android 4.3 “Jelly Bean” zum Einsatz kommen.

Der Asus Transformer Pad TF103C Tablet-PC:

  • 10.1-Zoll IPS HD-Touchscreen-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • Intel Bay Trail Plattform
  • Intel Atom Z3745 Quad-Core Prozessor mit 1.33GHz / 1.83GHz per Turbo-Boost
  • 1GB RAM
  • 16GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot
  • WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0
  • VGA-Kamera Vorderseite
  • 2-Megapixel Kamera Rückseite
  • 5700mAh Akku
  • Android 4.4 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Optional: Tastatur-Dockstation
  • Gewicht: 542 Gramm (Tablet) und 540 Gramm (Docking-Station)
  • Tiefe: 9,9 Millimeter
  • Preise: 300€ / 350€

Asus Transformer Pad TF103C mit Tastatur-Dockstation und Android 4.3 Jelly Bean

Quelle: TabletHype.de

One Response to “Asus Transformer Pad TF103C mit Tastatur-Dockstation und Android 4.3 Jelly Bean”
  1. Patrick Wetzig 12.04.2014

Leave a Reply