ZBox Nano AQ02 von Zotac – neuer Mini-PC für Gamer und das Heimkinosystem

Aus der neuen Zotac ZBOX-Serie an Mini-PCs möchten wir euch nun den neuen Nano AQ02 vorstellen, der sich vor allem an die Gamer richtet und außerdem auch im Heimkinobereich seine Dienste verrichten soll.

Der neue ZBOX Nano AQ02 Mini-PC von Zotac ist mit einem AMD A8-5545M Quad-Core Prozessor ausgestattet und außerdem kommt eine AMD Radeon HD 8510G Grafikkarte zum Einsatz, die zwar nicht für High-End Spiele reicht, aber für Spiele für zwischendurch. Die Hardware wird ergänzt durch bis zu 8GB an DDR3-1600MHz Arbeitsspeicher und einer 500GB HDD-Festplatte.

Zum drahtlosen Austausch von Daten werden Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11ac zur Verfügung stehen. Alternativ kann man natürlich auch die Gigabit Ethernet LAN Schnittstelle nutzen und weitere Anschlüsse stehen in Form von DisplayPort, HDMI, SATA und eSATA zur Verfügung, sowie für 4x USB 3.0 und 2x USB 2.0. Speicherkarten können hingegen über den 7-in-1 Kartenleser wiedergegeben werden.

Der neue Nano AQ02 Mini-PC von Zotac wird in zwei Varianten zum Kauf bereit gestellt. Einmal als Barebone-Version ohne Arbeitsspeicher, Festplatte und Betriebssystem, sowie als Nano AQ02 Plus Modell, das immerhin mit 4GB RAM und einer 500GB HDD-Festplatte ausgestattet ist. Die einzelnen Preise zur Markteinführung, haben wir noch nicht vorliegen.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des ZBox Nano AQ02 von Zotac:

  • AMD A8-5545M Quad-Core Prozessor
  • AMD Radeon HD 8510G Grafikkarte
  • Bis zu 8GB DDR3-1600MHz Arbeitsspeicher
  • Plus Modell – 500GB Festplatte, 4GB RAM
  • Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 ac, Gigabit Ethernet LAN
  • Schnittstellen: DisplayPort, HDMI, SATA, eSATA, 4x USB 3.0, 2x USB 2.0
  • 7-in-1 Kartenleser
  • Preis / Erscheinungsdatum: Unbekannt

ZBox Nano AQ02 von Zotac - neuer Mini-PC für Gamer und das Heimkinosystem

Quelle: Liliputing.com

Leave a Reply