Edeka geht Elektro – Das ist super-fresh, super-nice, super-geil und viral! [Sponsored Post]

edeka supergeil 2

Nur ein Hype ist heutzutage und sowieso bei der neuen Generation noch tight. Dabei müssen sich eingesessene Markenbilder einfach anpassen, sonst geht´s am POS steil nach unten. Fakt ist: Nicht nur Mutti geht im Supermarkt einkaufen. Und Mutti interessiert sich weniger für YOLO, SWAG, Elektro und ein cooles Image. Die interessiert sich für die Sonderangebote damit alle zuhause satt werden und zufrieden sind. Die Kids, Jugendliche und junge Erwachsene verbinden mit „Ihrem“ Supermarkt etwas anderes und verknüpfen damit meistens auch eine Story in der Art wie: „Ey, ich war heute im Edeka und das war schon supergeil“ Und ZACK ist die Story und ein neues, hippes, cooles, passendes Markenbild für die neue Generation am Start. Wir wissen nicht ob die Geschichte um die virale Kampagne von Edeka Supergeil wirklich so zustande gekommen ist, aber wir finden es nice!

edeka-supergeil

Viral und ein Supermarkt – Hintergründe und Informationen
Edeka präsentiert Supergeil viral. Das heißt es wird so platziert das die Idee und die Ausführung ein Selbstläufer wird. Das hat viele Vorteile zum einen muss niemand penetriert werden sich damit auseinanderzusetzen, sondern entweder du findest – ACHTUNG WORTSPIEL – supergeil oder eben nicht. Und wenn du so etwas als Konsument supergeil findest dann musst du dich als Anbieter auch nicht darum kümmern wo, wie und auf welchen Kanälen es verbreitet wird, sondern die Konsumenten tun es. Die über 6,9 Millionen Hits auf Youtube sprechen eine klare Sprache in Bezug auf „Supergeil“.

[]
Der superfreshe Opa in dem Video ist übrigens Friedlich Lichtenstein. Ein sehr lässiger Flaneur, Entertainer und eine Lichtgestalt. Geboren wurde er in Eisenhüttenstadt in einem Dorf bei Frankfurt um dann im hippen Berlin zu landen. Der alterlose Universalgelehrte ist sowas wie ein Prototyp unser jetzigen Generation, welche natürlich auch mal älter wird. Durchaus an allem interessiert aber nirgendwo strikt positioniert betritt er zielgruppen-affin TV-Sender wie 3Sat, MTV oder die Volksbühne und fühlt sich ganz offensichtlich auch in einem Edeka-Supermarkt lässig und supergeil und ist trotzdem irgendwie kosmopolitisch. So ähnlich wollen wir uns doch auch mal im Alter sehen und dabei locker und fluffig zu Elektrobeats chillen.

Sicher ist, die virale Kampagne ist gelungen und wir sind gespannt was da sonst noch so kommt. Derweil feiern wir das Ganze und sagen: SUPERGEIL! Weitere Videos findet ihr hier.

edeka supergeil 2

Sponsored Post von Edeka

Bewerte dieses Produkt ( 1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)
Bewerte dieses Produkt


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*