TrekStor DataStation Pocket Air mit WLAN-Festplatte HotSpot, USB 3.0 und Power-Bank Funktion für 89€ zu haben

Aus dem Hause TrekStor möchten wir euch nun die neue DataStation Pocket Air vorstellen, hinter dem sich ein Gadget verbirgt, das zahlreiche Features und Funktionen in sich vereint.

Die neue TrekStor DataStation Pocket Air ist zum einen als WLAN-Festplatte entwickelt worden und die 2.5-Zoll Festplatte kann über die WLAN 802.11 b/g/n Protokolle ins drahtlose Netzwerk eingebunden werden, um Daten unkompliziert und schnell austauschen zu können. Als zweite Funktion kann die Festplatte auch als HotSpot genutzt werden, worüber man die Festplatte auch als NAS-System im eigenen Zuhause nutzen kann. Für die Integration ins verkabelte Netzwerk steht am Gerät noch eine weitere Ethernet LAN-Schnittstelle zur Verfügung.

Der normale Datenaustausch an PCs oder Notebooks kann über die USB 3.0-Schnittstelle stattfinden und für die Energieversorgung von weiteren Gadgets hat der Hersteller einen Lithium-Polymer-Akku verbaut, womit man also auch Smartphones oder Kameras laden kann. Die neue DataStation Pocket Air Festplatte ist ab sofort zum Preis von 89€ im weißen Gehäuse mit 500GB Speicherkapazität und für 119€ mit 1000GB zu haben. Die Abmessungen sind mit 82 x 25 x 129 Millimetern bei der Breite, Höhe und Tiefe angegeben, bei einem Gewicht von 285 Gramm.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der TrekStor DataStation Pocket Air Festplatte:

  • Kapazitäten: 500GB / 1000GB
  • Ethernet LAN-Schnittstelle
  • USB 3.0-Schnittstelle
  • 2.5-Zoll Formfaktor
  • Weißes Gehäuse
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Lithium-Polymer-Akku
  • Maße: 82 x 25 x 129 Millimeter Breite, Höhe, Tiefe
  • Gewicht: 285 Gramm
  • Nutzbar als USB-Festplatte, WLAN-Hotspot, WLAN-Festplatte, Ladegerät und Co.
  • Preise: 89€ und 119€

TrekStor DataStation Pocket Air

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: TrekStor


Kommentar abgeben