QNAP HS-210 NAS-System mit flüsterleisem Betrieb und ohne Lüfter

Aus dem Hause QNAP möchten wir euch heute den neuen HS-210 NAS-Server vorstellen, der ganze ohne Lüfter entwickelt worden ist und somit richtig leise im Betrieb arbeitet.

Der neue QNAP HS-210 NAS-Server ist ab sofort zu Preisen von rund 270€ ohne Festplatten im Handel erhältlich und ist als 2-Bay System mit zwei Einschüben für 3.5-Zoll HDD- oder SSD-Festplatten konzipiert worden. Das System wird über einen 1.6GHz Marvell Prozessor mit Leistung versorgt und ist außerdem mit 512MB an Arbeitsspeicher und 16MB an Flash-Speicher ausgestattet.

Weitere Speichermedien wie zum Beispiel eine SD-Speicherkarte lassen sich über den SD-Kartenslot an das NAS-System anbinden und es stehen darüber hinaus 2x USB 2.0 und 2x USB 3.0 Schnittstellen für weitere externe USB-Festplatten zur Verfügung. Die Einbindung ins Netzwerk findet über die Gigabit Ethernet LAN Schnittstelle statt und außerdem werden weiteren drahtlose Technologien wie DLNA oder auch AirPlay von Apple unterstützt.

Als Betriebssystem kommt das QNAP Turbo NAS System 4.1 zum Einsatz, das unter anderem zahlreiche Apps zur Verfügung stellt. Das Betriebssystem kann durch die integrierte App-Funktion um nützliche Funktionen erweitert werden. Das HS-210 NAS kann man ab sofort im Fachhandel kaufen, allerdings ohne Festplatten, die man zusätzlich hinzu kaufen muss.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des QNAP HS-210 NAS-System:

  • 1.6GHz Prozessor von Marvell
  • 512MB RAM
  • 16MB Flash-Speicher
  • SD-Kartenslot
  • 2x 3.5-Zoll HDD/SSD Einschübe
  • Schnittstellen: Gigabit Ethernet LAN, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
  • DLNA und AirPlay
  • QNAP Turbo NAS System 4.1 Betriebssystem mit Apps
  • Preis: ab rund 270€ ohne Festplatten

QNAP HS-210 NAS-System mit flüsterleisem Betrieb und ohne Lüfter

Quelle: QNAP

Leave a Reply