Much i5 – Hybride zwischen Smartphone und Spielkonsole mit Android OS vorgestellt

Als nächste Ankündigung aus dem Bereich der Smartphones können wir euch nun ein neues Hybrid-Modell vorstellen, das wahlweise als Telefon oder auch als Android-Spielkonsole verwendet werden kann, mit dem neuen Much i5.

Hinter dem Much i5 verbirgt sich zuerst einmal ein 5-Zoll Smartphone, das mit einem IPS-Touchscreen-Display mit kapazitiver Technologie ausgestattet ist und eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel unterstützt. Im Bereich der Leistung hat man einen 1.2GHz MediaTek MTK6589 Quad-Core Prozessor verbaut, einen PowerVR SGX 544 Grafikchipsatz, 1GB an Arbeitsspeicher und einen über den MicroSD-Kartenslot ausbaufähigen Speicherplatz von 4GB.

Beim drahtlosen Austausch von Daten werden unter anderem 2G (GSM), 3G (WCDMA), WLAN 802.11 b/g und Bluetooth 2.1 unterstützt und weitere Anschlussmöglichkeiten findet man für Mini-HDMI, Micro-USB und Kopfhörer vor. Zur weiteren technischen Ausstattung gehört außerdem eine 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite, ein 3500mAh Akku für die Energieversorgung und ein integriertes FM-Radio. Das Smartphone ist zum zocken von Spielen mit Gaming-Tasten ausgestattet. Aktuell bekommt man dieses Gadget allerdings nur über einige ausgewählte Gadget-Shops im Ausland, wo es umgerechnet für rund 150€ ohne Vertrag verkauft wird.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Much i5 Smartphone:

  • 5-Zoll IPS Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung, kapazitiv
  • 1GB RAM
  • 4GB ROM
  • 1.2GHz MediaTek MTK6589 Quad-Core Prozessor
  • PowerVR SGX 544 Grafikchipsatz
  • 2G (GSM), 3G (WCDMA), WLAN 802.11 b/g, Bluetooth 2.1
  • Schnittstellen: Mini-HDMI, Micro-USB, Kopfhörer
  • 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite
  • 3500mAh Akku
  • FM-Radio
  • Tasten zum zocken von Spielen
  • Preis: rund 150€ ohne Vertrag via Geekbuying (Quelle)

much-i5-smartphone

Quelle: Liliputing.com / Geekbuying.com


Kommentar abgeben