HP Slate 7 Plus Tablet – aufgewertete Variante des 7-Zollers erscheint zum Weihnachtsgeschäft

Aus dem Hause HP können wir euch nun die ersten (noch Inoffiziellen) Informationen zum kommenden HP Slate 7 Plus Tablet-PC vorstellen, der als Nachfolger zum bereits erhältlichen Slate 7 in den kommenden Winterferien beziehungsweise vor Weihnachten an den Start gehen soll.

Der neue HP Slate 7 Tablet-PC hat einige Upgrades in Sachen Hardware erhalten und soll sich unter anderem gegen die Konkurrenz von Google in Form des Nexus 7 am Markt durchsetzen. Das Plus Modell bietet ein 7-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung an, einen Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor und 1GB an Arbeitsspeicher. Der interne Speicherplatz wird mit 8GB angegeben sein und kann mittels einer MicroSD-Speicherkarte weiter aufgestockt werden.

Außerdem wird man WLAN, Bluetooth und Miracast zum drahtlosen Austausch von Daten vorfinden, sowie einen A-GPS Chipsatz für die Ortung. Die Energieversorgung wird ein 4000mAh Akku übernehmen und als Betriebssystem wird Android 4.2 “Jelly Bean” zum Zuge kommen. Im Vergleich zum normalen Slate 7 Tablet-PC hat man unter anderem die Display-Auflösung von ursprünglichen 1024 x 600 Pixel erhöht und den Rockchip RK3066 Dual-Core Prozessor getauscht. Zu welchem Zeitpunkt der neue Tablet-PC genau im Handel erscheinen wird, ist allerdings noch nicht klar. Der Preisrahmen dürfte bei unter 300€ liegen.

Die technischen Daten, Spezifikationen und Datenblatt des HP Slate 7 Plus Tablet:

  • 7-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor
  • MicroSD-Kartenslot
  • WLAN, Bluetooth, Miracast
  • aGPS-Chipsatz
  • 4000mAh Akku
  • Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem
  • Erscheinungsdatum: Weihnachten 2013
  • Preis: unter 300€

hp-slate-7-plus

Du hast weitere Tests, Reviews, Videos, Testberichte, Meinungen, Bewertungen oder Informationen entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Hilfreiche Tipps und News zu Deals, Angeboten oder Schnäppchen bei Discountern oder Anbietern wie Amazon, Saturn, Media Markt, Notebooksbilliger und Co. sind natürlich auch gerne gesehen.

Weiterführendes: Testberichte – Kontaktadressen, Service, Hilfe, Garantie

Quelle: frAndroid


Kommentar abgeben