Wiko Darkside Smartphone: 5.7-Zoll Bolide mit Quad-Core Prozessor und 12MP Kamera für unter 300€

Neben dem bereits vorgestellten Wiko Cink Peax 2 Smartphone möchten wir euch nun noch das zweite Modell der französischen Firma vorstellen, das es ein paar Nummern größer und zu einem Preis von 289€ in kürze zu kaufen geben wird, in Form des Wiko Darkside Smartphones.

Das neue Wiko Darkside Smartphone wird mit einem 5.7-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technologie an den Start gehen und es wird eine 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel im Betrieb unterstützt. Das Touchscreen ist außerdem mit Gorilla Glas als Schutzoberfläche versehen worden. Im Bereich der Leistung wurde der MediaTek MT6589 Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz Taktfrequenz verbaut und es gibt 1GB an Arbeitsspeicher und einen internen Speicherplatz von 16GB hinzu.

Der kabellose Austausch von Daten lässt sich unter anderem via WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0 und HSPA+ mit bis zu 42Mbit pro Sekunde an Download-Geschwindigkeit durchführen und für die Energieversorgung wurde ein 2600mAh Akku verbaut. Foto- und Videoaufnahmen sind über die zwei Kameras möglich, wovon die hintere Kamera mit 12-Megapixel auflöst und die vordere mit 5-Megapixel.

Das neue Darkside Smartphone wird ebenfalls zwei SIM-Slots (Dual-SIM) zu bieten haben und bringt ein Gewicht von 191 Gramm auf die Waage, bei einer Gehäusetiefe von 9,3 Millimetern an der dicksten Stelle.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Wiko Darkside Smartphone:

  • 5.7-Zoll IPS-Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • MediaTek MT6589 Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz Taktfrequenz
  • 1GB RAM
  • 16GB ROM
  • WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0, HSPA+ mit 42Mbps
  • 2600mAh Akku
  • 12-Megapixel Kamera Rückseite
  • 5-Megapixel Kamera Frontseite
  • Dual-SIM
  • Gewicht: 191 Gramm
  • Gehäusetiefe: 9,3 Millimeter
  • Preis: 289€ ohne Vertrag

Wiko-Darkside-Smartphone

Quelle: MobileGeeks.de


Kommentar abgeben