Vodafone Smart 3 Tablet-PC mit 10-Zoll Touchscreen und 1.2GHz MediaTek Quad-Core Prozessor zur IFA enthüllt

Als nächste Ankündigung von der diesjährigen IFA 2013 in Berlin stellen wir euch nun den neuen Vodafone Smart 3 Tablet-PC vor, der in kürze auch in Deutschland an den Start gehen wird und beim Netzanbieter Vodafone in diesem Monat erscheinen soll.

Der neue Vodafone Smart 3 Tablet-PC rückt mit einer Größe von 10.1-Zoll an und das Touchscreen-Display mit IPS-Technologie unterstützt eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel im Betrieb. Im Bereich der Leistung hat man einen MediaTek Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz Taktfrequenz verbaut, 1GB an Arbeitsspeicher und der interne Speicherplatz ist mit 16GB angegeben und kann wie üblich über den MicroSD-Kartenslot weiter aufgestockt werden.

Zu den weiteren technischen Daten gehören außerdem zwei Kameras, die mit 0,3-Megapixel Auflösung auf der Frontseite und mit 5-Megapixel Auflösung auf der Rückseite angegeben sind. Die Energieversorgung findet über einen 6340mAh Akku statt und zum kabellosen Austausch von Daten sind Möglichkeiten wie WLAN und 3G (UMTS) mit dabei. Als Betriebssystem wird Android 4.2 “Jelly Bean” zum Zuge kommen und hinter diesem Modell verbirgt sich eigentlich der Lenovo IdeaTab S6000 Tablet-PC, der somit ein Re-Branding erhalten hat.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt des Vodafone Smart 3 Tablet-PC:

  • 10.1-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technologie und 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • 1.2GHz MediaTek Quad-Core Prozessor
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • 16GB interner Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot
  • 0.3-Megapixel Frontkamera
  • 5-Megapixel Kamera Rückseite
  • 6340mAh Akku
  • WLAN, 3G (UMTS)
  • Android 4.2 “Jelly Bean” Betriebssystem

Vodafone Smart 3 Tablet-PC mit 10-Zoll Touchscreen und 1.2GHz MediaTek Quad-Core Prozessor zur IFA enthüllt

Quelle: TabletHype.de

Leave a Reply