Leica C Kompaktkamera mit 12.1-Megapixel, Full-HD Videomodus und Co. ab Oktober erhältlich

Im kommenden Oktober 2013 wird eine neue Kompaktkamera aus dem Hause Leica an den Start gehen, wobei es sich um die jüngst angekündigte Leica C handeln wird, die zum Preis von rund 600€ in Deutschland durchstarten wird.

Der neue Leica C Kompaktkamera wird mal wieder im optisch ansprechenden Design erscheinen und bringt gleich zwei Technologien zum kabellosen Austausch von Daten mit sich. In der Kamera stehen WLAN und NFC (Near Field Communication) zum Datenaustausch zur Verfügung und somit lässt sich dieses Modell mit unterschiedlichen weiteren Geräten zur Foto- und Wiedergabe kombinieren.

Das Gehäuse der Kamera ist aus elastischem Silikon und Plastik hergestellt worden und soll die Kamera vor Beschädigungen schützen. Im Bereich der Hardware findet man außerdem einen 12.1-Megapixel 1/1.7-Zoll CMOS Sensor vor und der Zoomfaktor lässt sich zwischen 28 bis 200 Millimetern Brennweite flexibel einstellen. Videos können in einer Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel aufgezeichnet werden.

Zu den weiteren technischen Facetten gehört außerdem ein 3-Zoll großes Display auf der Rückseite, ein integrierter elektronischer Sucher und die Lichtempfindlichkeit (ISO) kann zwischen 80 bis 12.800 eingestellt werden. Ebenfalls mit an Bord ist noch eine optische Bildstabilisation, ein 7,1-facher optischer Zoom und ein SD/SDHC/SDXC Kartenslot für Speicherkarten. Als unterstützte Aufnahmeformate sind JPEG, RAW und MPO genannt.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Leica C Kompaktkamera:

  • 12.1-Megapixel 1/1.7-Zoll CMOS-Sensor
  • 3-Zoll LCD-Display
  • NFC
  • WLAN
  • Full-HD Videomodus 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • SD/SDHC/SDXC Kartenslot
  • Optischer Bildstabilisator
  • Zoomfaktor: 28 bis 200 Millimeter Brennweite
  • 7,1-facher optischer Zoom
  • Unterstützte Dateiformate: JPEG, RAW, MPO
  • Lichtempfindlichkeit (ISO): 80 bis 12.800
  • Erhältlich: Oktober 2013
  • Preis: 600€

Leica C Kompaktkamera

Quelle: Leica


Kommentar abgeben