Gigabyte BRIX Mini-PCs: neue Modelle mit Intel Haswell Prozessoren rücken an

Aus dem Hause Gigabyte können wir euch nun ein neues Update zu den BRIX Mini-PCs ankündigen, die in ihrer nächsten Generation mit den neuen Intel Core i-Prozessoren der Haswell Plattform ausgestattet sein werden.

Die neuen BRIX Mini-PCs werden unter anderem mit Intel Celeron, Intel Core i3 und Core i5 Prozessoren an den Start gehen und es stehen Dual-Core Varianten mit einer Leistungsaufnahme von 15 Watt (TDP) zur Auswahl. Außerdem stehen in den neuen Mini-PCs bis zu 16GB an DDR3 Arbeitsspeicher über zwei SO-DIMMs zur Verfügung und eine Speicherlösung kann über die mSATA-Schnittstelle angeschlossen werden.

Ebenfalls mit dabei ist ein Mini-PCI-Express Slot und Ethernet LAN für die Vernetzung. Weitere Anschlussmöglichkeiten wird es für 4x USB 3.0, HDMI und Mini-DisplayPort geben, sowie für Kopfhörer. Ab wann die neuen Modelle im Handel erscheinen werden, steht allerdings noch nicht fest.

Die technischen Daten/Spezifikationen/Datenblatt der Gigabyte BRIX Mini-PCs:

  • Intel Celeron, Core i3 oder Core i5 Prozessoren
  • 4. Generation der Intel Haswell Prozessoren
  • Mini-PCI-Express Slot
  • Bis zu 16GB DDR3 Arbeitsspeicher
  • Schnittstellen: 4x USB 3.0, HDMI, Mini-DisplayPort, Kopfhörer
  • Preis/Erscheinungsdatum: Unbekannt

Gigabyte BRIX

Quelle: AnandTech


Kommentar abgeben